Accesskeys

1 2 3
4 5 6
7 8 9
0

Zugänglichkeit

Schriftgröße

Was für ein Theater - Gütersloh hat seine kulturelle Mitte

Aktuelle Informationen aus unserem Ressort Kultur:

Zeige 1 bis 10 von 131

Kategorie

« zurück weiter »

26.09.2016

Film zum Tag des Flüchtlings: "Seefeuer - Fuocoammare" im Bambi

Zum Tag des Flüchtlings am Freitag, 30. September, zeigt das Programmkino Bambi & Löwenherz in Kooperation mit der Stadt Gütersloh um 20 Uhr den Dokumentarfilm "Seefeuer – Fuocoammare". Bei der diesjährigen Berlinale wurde dieser Dokumentarfilm mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet: Gianfranco Rosis Film trifft den Zeitgeist, beschreibt er doch das dramatische Schicksal von Flüchtlingen vor und auf der Mittelmeerinsel Lampedusa.

26.09.2016

Kinder sind geborene Demokraten - Fachtagung zur Frühpädagogik mit 300 Teilnehmern

Kinder wollen nicht nur spielen. Kinder wollen sich beteiligen an Entscheidungen, die das eigene und das Leben anderer betreffen, und nach gemeinsamen Lösungen suchen. Oft werde es für eine gute Pädagogik gehalten, besonders viel für die Kinder zu tun, sagte Kathrin Aghamiri, Professorin an der Fachhochschule Münster, doch das treffe nicht zu.

21.09.2016

Anmeldung für die Grundschulen: Informationsveranstaltungen von September bis November

Alle Mädchen und Jungen, die im Zeitraum vom 1. Oktober 2010 bis zum 30. September 2011 geboren sind, werden im nächsten Jahr schulpflichtig. Die Anmeldetermine für die Grundschulen sind am Dienstag, 8. November, und am Mittwoch, 9. November.

21.09.2016

Erster Tanz OWL-Tag - mit einem Beitrag der Gütersloher Tanzgruppe "Emotion Pur"

Zum ersten Mal findet am Sonntag, 2. Oktober, von 15 bis 18 Uhr der Tanztag OWL im Hangar 21, Charles-Lindbergh-Ring 10, in Detmold statt. Eine Auswahl freier Tanzensembles, Initiativen und Gruppen aus den Städten Bielefeld, Gütersloh, Paderborn, Herford, Minden und Detmold präsentieren Ausschnitte aus ihrer Arbeit und geben Einblicke in die jeweilige Tanzszene vor Ort.

21.09.2016

Die Janusz-Korczak-Gesamtschule erhält den Schulentwicklungspreis "Gute gesunde Schule"

Die Unfallkasse NRW verleiht zum neunten Mal den Schulentwicklungspreis "Gute gesunde Schule". Der jährlich ausgeschriebene Preis, steht unter der Schirmherrschaft von NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann. Insgesamt haben sich 217 Schulen beworben. Die ausgezeichneten Schulen erhalten je nach ihrer Größe bis zu 15.000 Euro. Mit rund 500.000 Euro Gesamtpreisgeld ist er der höchstdotierte Schulpreis in Deutschland.

01.09.2016

Radio selber machen - Bürgerfunk an der Volkshochschule Gütersloh

Ob Straßen- oder Schützenfest, Schulkonzert oder Vereinsprojekt: Wer mit lokalen Themen oder auch seinen Veranstaltungen auf Sendung gehen möchte, der wird gehört.

26.08.2016

Mädchenmerker 2016/2017: Wissenswertes über Ausbildung, Berufsfindung und Studium

Druckfrisch liegt er bereit, der neue Mädchenmerker 2016/2017. Er ist nicht nur ein einfacher Kalender, der durch das nächste Schuljahr führt, sondern enthält viele Informationen zu den Themen Berufsfindung, Ausbildung, Studium und auch zur Planung eines Freiwilligen Sozialen Jahres.

10.08.2016

Chorsingen im Park: Gütersloher Männerchor zu Gast im Botanischen Garten

Der Gütersloher Männerchor unter der Leitung von Markus Koch lädt am Samstag, 13. August, ab 16.30 Uhr auf die große Wiese im Botanischen Garten.

02.08.2016

Filmnachmittag Generation Plus: Gran Canaria

Am Donnerstag, den 4. August lädt die Stadtbibliothek Gütersloh um 15 Uhr zu ihrem Filmnachmittag ein. Dieses Mal steht Gran Canaria auf dem Programm.

Offizielles Onlineportal der Stadt Gütersloh | Datum: Thu, 29. September 2016