Accesskeys

1 2 3
4 5 6
7 8 9
0

Zugänglichkeit

Schriftgröße

Der Fachbereich Grünflächen der Stadt Gütersloh

Der Fachbereich Grünflächen stellt für die Gütersloher Bürgerinnen und Bürger fachspezifische Leistungen in Form von öffentlichen Grünflächen und verwandten Produktarten bereit und setzt die vereinbarte Ziele im Rahmen des entsprechenden Haushaltsplans um.


Aufgaben des Fachbereichs Grünflächen:

  • Planung, Bau und Unterhaltung von Grünanlagen aller Art, öffentliche Freiflächen, Spielplätze, Kleingartenanlagen, Kommunalfriedhof, städtischer Wald, Verkehrsgrün. Ausgleichsflächen / Biotope, Außenanlagen an Schulen, Gewässer (Unterhaltung und Renaturierung), Gewährleistung der Verkehrssicherheit für alle Objekte
  • Spielraumplanung
  • Baumschutzsatzung
  • Vertretung der grünplanerischen Belange in der Bauleitplanung durch Fachplanungen und Grünordnungsplanung, der kommunalen Entwicklungsplanung, bei Planfeststellungsverfahren
  • Bestattungswesen auf dem Kommunalfriedhof
  • Beiträge zu Produkten anderer Bereiche (Sportanlagen, Außenanlagen Kindergärten, öffentliche Gebäude, Bäder)

Der Fachbereich Grünflächen pflegt, unterhält und saniert für die Gütersloher Bürger/-innen und Besucher/-innen im gesamten Stadtgebiet folgende Flächen/Anlagen/Einrichtungen:

Flächenbilanz (Stand 2012):


Park- und Grünanlagen 87,62 ha
Spielplätze 23,53 ha
Ausgleichsflächen / Biotope 112,35 ha
Außenanlagen Schulen 45,06 ha
Forst / Erholungswald 16,04 ha
Sportanlagen 50,33 ha
Friedhöfe 3,70 ha
Kleingärten 11,15 ha
Verkehrsgrün 113,77 ha

Summe

465,020

ha


 

Straßenbäume 28.000 Stück
Gewässer 283 km

 

Offizielles Onlineportal der Stadt Gütersloh | Datum: Fr, 28. Juli 2017