Accesskeys

1 2 3
4 5 6
7 8 9
0

Zugänglichkeit

Schriftgröße

Artenschutzmaßnahmen am Städtischen Gymnasium

Jörg Großjohann und Helmut Gierhake (v.r.) in Aktion in luftiger Höhe.

Für Anbauten der etwas anderen Art wurde jetzt die Ferienzeit am Städtischen Gymnasium genutzt: Naturfreunde montierten mit Unterstützung der Umweltstiftung Gütersloh verschiedene Nisthilfen für gebäudebrütende Vogelarten auf dem Schulgelände in der Innenstadt.

Viele Vogel- und Fledermausarten, die ihre Quartiere bevorzugt in Gebäuden beziehen, leiden zunehmend unter Wohnungsnot. Denn in neu gebauten oder gut sanierten Häusern werden solche Quartiere immer spärlicher, sofern sie nicht gezielt eingerichtet werden. „Öffentliche Gebäude sollen durchaus ein Vorbild für geeignete Artenschutzmaßnahmen sein“, so Dr. Jürgen Albrecht vom Fachbereich Umweltschutz der Stadt Gütersloh. So wurden, meist mit ehrenamtlicher Unterstützung, bereits etliche Schulen, Sporthallen und Feuerwachen in Gütersloh mit Nisthilfen ausgestattet. Weitere sollen folgen.

Mit der Erfahrung vieler Nisthilfenaktionen im Gepäck zögerten die naturbegeisterten Rentner Horst Domass, Helmut Gierhake und Jörg Großjohann nicht lange, als sie um einen neuen Einsatz am Städtischen Gymnasium gebeten wurden. Per Hubsteiger und Leiter montierten sie letzte Woche Nisthilfen für Mauersegler, Haussperlinge und Dohlen an die Fassaden der Schulgebäude und hängten Nistkästen für Kleiber, Stare und Baumläufer in die Bäume des Schulgeländes. Die Nistquartiere waren über Mitglieder der Umweltstiftung mit Finanzmitteln des Landes (Förderrichtlinien Naturschutz) beschafft worden.

Dr. Jürgen Albrecht, stellvertretender Vorstand der Umweltstiftung Gütersloh, ist begeistert: „Die Einsatzbereitschaft dieser ‚Rentnertruppe’ ist phantastisch – der Naturschutz und auch die Umweltstiftung in Gütersloh profitieren ganz enorm vom freiwilligen Engagement solcher Bürger. Ich bin froh, dass wir hier im Naturschutz eine so lebendige ehrenamtliche Szene mit zupackenden Vereinen und handwerklich versierten Aktiven haben. Da wurde in den letzten Jahren schon ganz viel für den Artenschutz erreicht“.

Nisthilfen am städt. Gymnasium
Die alte Sporthalle des Städtischen Gymnasiums bietet für Mauersegler beste Anflugmöglichkeiten.

 


 

 

Termine

Offizielles Onlineportal der Stadt Gütersloh | Datum: Wed, 03. September 2014