Accesskeys

1 2 3
4 5 6
7 8 9
0

Zugänglichkeit

Schriftgröße

Wir suchen: Leitung Einsatzorganisation

im Fachbereich Feuerwehr

Bei der Stadt Gütersloh ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Feuerwehr die verantwortungsvolle Aufgabe

Leitung Einsatzorganisation
(A 12 LBesO A NRW)

zu vergeben.

Im städtischen Fachbereich Feuerwehr sind z.Z. 120 Mitarbeitende beschäftigt. Zum Bereich der Einsatzorganisation gehört sowohl die eigentliche Einsatzvorbereitung als auch die Aus- und Fortbildung. Die Verwendung erfolgt im Tagesdienst nach den Bestimmungen der Verordnung über die Arbeitszeit der Beamtinnen und Beamten im Lande NRW (Arbeitszeitverordnung - AZVO).

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • die Erstellung einsatztaktischer und objektbezogener Einsatzkonzepte
  • die konzeptionelle Umsetzung für den Einsatzdienst
  • die Aus- und Fortbildungsplanung Brandschutz und Hilfeleistung
  • die Teilnahme am Einsatzführungsdienst der Berufsfeuerwehr in Rufbereitschaft ist wünschenswert


Sie bringen mit:

  • die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt (ehemals gehobener feuerwehrtechnischer Dienst)
  • langjährige Erfahrungen im Feuerwehreinsatzdienst
  • mehrjährige Erfahrungen im Bereich der Einsatzorganisation
  • eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise, auch im Team
  • analytisches Denkvermögen und zielorientiertes Vorgehen
  • Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten


Die Stelle ist nach A 12 LBesO A NRW ausgewiesen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die auch in Teilzeit besetzt werden kann, wobei die Bereitschaft erwartet wird, sich hinsichtlich der Arbeitszeitgestaltung den Erfordernissen des Arbeitsplatzes anzupassen.

Ausländische Berufsabschlüsse können nur berücksichtigt werden, wenn Sie einen Nachweis über die Gleichwertigkeit vorweisen können. Die hierfür zuständige Stelle und weitere Informationen können Sie über das Portal der Bundesregierung: www.anerkennung-in-deutschland.de finden.

Die Stadt Gütersloh handelt familienfreundlich und fördert die berufliche Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt daher ausdrücklich Bewerbungen von Frauen. Die Bewerbung von Menschen mit einer Schwerbehinderung wird bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen der Leiter des Fachbereiches Feuerwehr, Herr Dipl.-Ing. Joachim Koch, Tel.-Nr. 05241-82 2003.


Hat die Stelle Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung bis zum 15.03.2018 unter https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=430453

Eine Meldung vom 18.01.2018


zurück zur Übersicht

Offizielles Onlineportal der Stadt Gütersloh | Datum: So, 18. Februar 2018