Accesskeys

1 2 3
4 5 6
7 8 9
0

Zugänglichkeit

Schriftgröße

Bild der Startseite Starker Standort Familienfreundlich Grüne Stadt Englisch Französisch Schwedisch Polnisch Portugiesisch Türkisch

Oberstes Ziel: die Sicherung der hochwertigen stationären medizinischen Versorgung in Gütersloh und Umgebung

Der Erhalt einer zukunftsfähigen und qualitativ hochwertigen stationären medizinischen Versorgung der Bürgerinnen und Bürger in Gütersloh und Umgebung ist das oberste Ziel bei den Planungen und Investitionen im Klinikum Gütersloh für die nächsten zehn Jahre.

In seiner nächsten Sitzung am 27. Februar befasst sich der Finanzausschuss mit den Zukunftsplanungen des Klinikums, dessen Gesellschafter die Stadt Gütersloh ist. In einem gemeinsamen Pressegespräch erläuterten jetzt Bürgermeister Henning Schulz, die Erste Beigeordnete Christine Lang, Klinikums-Geschäftsführerin Maud Beste und Aufsichtsratsvorsitzender Matthias Trepper die Zielformulierungen, die Politik, Verwaltung und Klinikums-Führung gemeinsam in mehreren Workshops erarbeitet haben  und die nun in einen Beschlussvorschlag für den Finanzausschuss eingegangen sind.

Lesen Sie hier weiter >>>
Vorlage "Bauliche Zielplanung und Investitionsbedarf Klinikum Gütersloh gGmbH" >>>


23.02.2018

Gartenparadiese für Kinder

Das Wetter verwöhnt uns mit vielen Sonnenstunden. Aber die Temperaturen sind noch voll auf Winter programmiert. Aber auch bei der Kälte, ist schon jetzt ist die Zeit der Vorbereitungen für das kommende Gartenjahr gekommen.

23.02.2018

Digitale Strategien zur Meinungsmacht im Internet

Im Internet hat nur der Wandel Bestand. Und mit diesem Wandel verändert sich auch die Wirtschaft. Das Geheimnis des Erfolgs besteht darin, auf Business-Modelle zu setzen, die auf Internet-Plattformen basieren. Der Begriff Plattform-Revolution bezeichnet dabei den Prozess der Zerschlagung und Transformation von Wirtschaftszweigen durch die großen Internetplattformen wie zum Beispiel Facebook, Google und Amazon.

23.02.2018

Vorbildliche CO2-neutrale Wärmeversorgung in der Klimaschutzsiedlung Gütersloh

Eines der vorrangigen Ziele der Stadt Gütersloh ist eine verantwortungsvolle Siedlungsentwicklung. Die Sicherung ökologischer Standards, die Innenentwicklung und die Förderung des Radverkehrs sind Teile eines umfassenden zukunftsweisenden Konzeptes. Bei der Entwicklung des neuen Siedlungsgebietes im Stadtteil Pavenstädt wurde daher auf einem Teil der neuen Siedlungsfläche eine Klimaschutzsiedlung realisiert.

23.02.2018

Gut beraten in Sachen Sonnenenergie und Wärmepumpe

Die Kraft der Sonne kann auch für den privaten Haushalt auf verschiedene Arten verwendet werden. Am Donnerstag, 1. März, von 14 bis 20 Uhr steht Energieberater Bernd Ellger für Beratungsgespräche beim städtischen Fachbereich Umweltschutz in der Friedrich-Ebert-Straße 54 (Ecke Eickhoffstraße, Rathaus III) zur Verfügung.

alle Nachrichten zeigen

Offizielles Onlineportal der Stadt Gütersloh | Datum: Mo, 26. Februar 2018