Accesskeys

1 2 3
4 5 6
7 8 9
0

Zugänglichkeit

Schriftgröße

Mit Tipps zur beruflichen Orientierung: Der Mädchenmerker für das Schuljahr 2017/2018

Der neue Mädchenmerker 2017/2018 liegt druckfrisch bereit. Er ist nicht nur ein einfacher Kalender, der durch das nächste Schuljahr führt, sondern enthält viele Infos zu den Themen Berufsfindung, Ausbildung, Studium und auch zur Planung eines Freiwilligen Sozialen Jahres und zu Auslandsaufenthalten.

Es werden interessante Berufe vorgestellt, die Mädchen vielleicht nicht direkt bei ihrer Berufsorientierung im Blick haben, wie zum Beispiel die Ausbildung zur Werkzeugmechanikerin oder das Studium zur Agraringenieurin. Außerdem greift der Kalender aktuelle Themen auf, wie Klimaschutz und Fairtrade-Mode, gibt Buch- und Freizeittipps und enthält eine Zusammenstellung von zahlreichen wichtigen Adressen, Telefonnummern und Internetseiten. Den Mädchenmerker gibt es ab sofort an der Infotheke des Rathauses, Berliner Straße 70.

Eine Meldung vom 14.09.2017


zurück zur Übersicht

Gütersloh 2.0

Innovativ, kreativ und pulsierend - Film ab für den Wirtschaftsstandort

Teaserbild Wirtschftsfilm


-

- Film ab


Stadt Gütersloh auf Facebook


-

- zum PresseCenter


Offizielles Onlineportal der Stadt Gütersloh | Datum: Fr, 20. Oktober 2017