Accesskeys

1 2 3
4 5 6
7 8 9
0

Zugänglichkeit

Schriftgröße

Aktiv in der Steuerungsgruppe Gütersloh


Für den fairen Handel in Gütersloh setzt sich eine Steuerungsgruppe ein:

  • Solarenergieförderverein der Anne-Frank-Gesamtschule e.V.: Ludger Klein-Ridder, www.SFV-AFS.de, www.ludger-klein-ridder.de
  • Ev. Kirchengemeinde Gütersloh: Pfarrerin Erika Engelbrecht, Umweltbeauftragter Dieter Goecke, Gunnar Waesch, www.ekgt.de
  • MÖWe-Ausschuss Gütersloh (Ausschuss für Mission Ökumene und Weltverantwortung): Ralf Engelbrecht-Schreiner, Maik Schrey, Lore Verleger
  • Eine-Welt-Kreis der Katholischen Kirchengemeinde Bruder Konrad: Marita Horsthemke, Marlis Grote
  • Attac Regionalgruppe Gütersloh: Rainer Westphal
  • Gütersloh Marketing GmbH: Christina Menzel, www.guetersloh-marketing.de
  • Entwicklungshilfe e.V. Kolpingwerk Bezirksverband Wiedenbrück: Herbert Rohkämper
  • Fairleben Gütersloh e.V.: Marianne Tilch
  • Eine-Welt-Gütersloh e.V.: Jan Elliger

Darüber hinaus setzen sich in Gütersloh viele für den fairen Handel ein. Besonders aktiv sind die Evangelischen und Katholischen Kirchengemeinden mit ihrem Eine-Welt-Laden oder den Eine-Welt-Kreisen.

Mehr Informationen zu einzelnen Gütersloher Gruppen wie zum Beispiel zum Verein `Eine-Welt-Gütersloh e.V.´, der den Eine-Welt-Laden in der Spiekergasse 3 betreibt, findet man auch als Download rechts. Wenn Sie sich hier auch als Fairtrade-Initiative aus Gütersloh abbilden möchten, wenden Sie sich an die Ansprechperson der Stadt Gütersloh Gisela Kuhlmann.

 

Stand: 12/2016

Offizielles Onlineportal der Stadt Gütersloh | Datum: Mi, 20. September 2017