Accesskeys

1 2 3
4 5 6
7 8 9
0

Zugänglichkeit

Schriftgröße

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Ziel der Ferienspiele ist es, den Gütersloher Kindern und Jugendlichen im Alter von 5 bis 17 Jahren während der Ferien viele Freizeitangebote anzubieten.

Leider haben wir nicht bei allen Kursen so viele Plätze.

Wichtig: Wer sich anmeldet und einen Platz bekommt, sollte auch teilnehmen!

Dieses Verhalten wäre gerecht gegenüber allen anderen interessierten Kindern und Jugendlichen, die nicht teilnehmen.

Wer nicht teilnehmen kann, sollte sich vorher abmelden!

 

Die Aufsichtspflicht unserer Mitarbeiter/innen besteht nur für die Dauer der einzelnen Kurse.

 

Da es sich bei den Ferienspielen um ein freiwilliges Angebot handelt, besteht für die Teilnehmer kein kommunaler Unfallversicherungsschutz. Im Schadensfall greift die private Kranken-, Unfall- oder Haftpflichtversicherung.

 

Die Kinder und Jugendliche nehmen ohne die Eltern an den Kursen teil. Ausnahmen stehen im Programm.

 

Mit der Anmeldung zu den Ferienspielen sind die Eltern einverstanden, dass von den Kindern Fotos für Veröffentlichungen gemacht werden können. Wer das nicht möchte, bitte bei der Anmeldung notieren.

Weiter erklären sich die Eltern mit der Anmeldung damit einverstanden, dass die persönlichen Daten der Kinder (Name, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer) an die Kursleiter/in der Ferienspiele  weitergegeben werden. Die persönlichen Daten werden NICHT an Dritte weitergegeben.

 

 

Offizielles Onlineportal der Stadt Gütersloh | Datum: Fr, 20. Oktober 2017