Accesskeys

1 2 3
4 5 6
7 8 9
0

Zugänglichkeit

Schriftgröße

Umweltberatung: Projekte + Beratungsangebote

1. VHS-Vortragsreihe „Lebendige Gärten“
Die Veranstaltungsreihe mit kompetenten Referenten in Kooperation mit der VHS Gütersloh mit vielen unterschiedlichen Vorträgen und einer spannenden Exkursion rund um das Thema „naturnahe Gartengestaltung“ und wird in 2016 fortgesetzt. Das aktuelle Programm finden Sie hier.

2. „Abenteuer Wildbienen – von Baumeistern, Pollensammlern und Blütenschläfern“
Im Jahr 2016 startet die Umweltberatung Gütersloh das Kooperationsprojekt „Abenteuer Wildbienen“  mit attraktiven Veranstaltungen für Jung und Alt.

 

Durch die Kooperation mit vielen Gütersloher Aktiven wie den Umweltverbänden GNU und NABU, den Imkervereinen Gütersloh und Isselhorst, dem Förderverein Botanischer Garten, dem Umweltreferat des Evangelischen Kirchenkreises und weitere lokalen und überregionalen Wildbienenexperten wurde eine spannende Veranstaltungsreihe für Erwachsene und Kinder entwickelt. Auch können Eltern, Großeltern, Paten oder erwachsene Freunde von Kindern zusammen ein Abenteuer erleben! Alle Angebote finden Sie mit den beteiligten Veranstaltern im vielseitigen Programm hier.

 

Sie wollen aktiv werden und Wildbienennisthilfen bauen? Unser Faltblatt „Keine Angst vor wilden Bienen – Tipps zum Bau von Nisthilfen“ gibt Informationen, wie verbreitete Fehler vermieden werden können oder worauf man beim Kauf achten sollte.


Wildbiene an einer Blüte, z.B. Löcher- und Honigbiene

 

Wildbienen brauchen einen Lebensraum, der Nistmöglichkeit und auch Nahrung in erreichbarer Nähe bietet. Wichtig sind Blühpflanzen, die möglichst über das ganze Jahr hinweg für Pollen und Nektar sorgen. Viele Stauden sehen zwar schön aus, haben aber sterile Blüten und sind für Insekten nutzlos. Die Umweltberatung gibt Ihnen gern Tipps zu Bienenpflanzen und hält informative Broschüren rund um das Thema (Wild-)Bienen, Bienenpflanzen und naturnahe Gartengestaltung für Sie bereit.

3. Allgemeine Beratungsangebote der Umweltberatung

Umweltberaterinnen Beate Gahlmann und Gisela Kuhlmann (links)Umweltberaterinnen Beate Gahlmann und Gisela Kuhlmann

Wir beraten Einzelpersonen und Familien, Gruppen  und Vereine, Schulen und Kindergärten zu Umweltschutzthemen im Alltag, koordinieren Klima- und Naturschutzprojekte, halten Vorträge und führen Aktionstage sowie Umweltprojekte für Kinder und Jugendliche durch und verleihen umweltpädagogische Medien.
Neben den oben genannten Themenfeldern führen Sie folgende Links zu weiteren Informationen:

Der Bereich Abfallvermeidung und -entsorgung wird von der Abfallberatung wahrgenommen.

Ihre Ansprechpartnerinnen:
Beate Gahlmann
Gisela Kuhlmann
Büro: Siegfriedstraße 30, 33330 Gütersloh

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 8:30 - 12:30 Uhr
Montag: 14:30 - 16:30 Uhr
Donnerstag: 14:30 - 18:00 Uhr

Telefon 0 52 41 / 82 20 88
Fax: 0 52 41 / 82 33 92
E-Mail:
Beate.Gahlmann@gt-net.de  oder Gisela.Kuhlmann@gt-net.de

 

Stand: 09/2015

Termine

Offizielles Onlineportal der Stadt Gütersloh | Datum: Sun, 25. September 2016