Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
25.05.2024

Kulturgemeinschaft Dreiecksplatz

Dreiecksplatz

BALLIMMA

Kunstperformance mit Hand und Fuß

Profitänzer der Tanzschule Stüwe-Weissenberg, ein Live-DJ und die Künstlerin Dorothea Emma Göbel – das sind die Zutaten für eine faszinierende Performance aus Tanz und Malerei. Die in Farbe getauchten Füße der Tänzer erschaffen auf Leinwand die Basis für ein Kunstwerk. Inspiriert von den Rhythmen der Musik und den „getanzten“ Farbmustern wird das Kunstwerk im zweiten Schritt von der Malerin veredelt. So entstehen echte Unikate – beseelt von der Liebe zu Musik und Kunst.

Ballare (Tanzen) und Immagine (Bild) das ist BALLIMMA…
… mit 4 einzigartigen Performances und 4 wechselnden Tanzstilen:
20.30 Uhr Tango
21.30 Uhr Bachata
22.30 Uhr Merengue
23.30 Uhr Salsa

Da lohnt es sich, öfter vorbeizuschauen, zu staunen und auch mitzutanzen.

Station 11

Lageplan und Übersicht

Übersichtsplan Langenachtderkunst
 

Anschrift

Stadt Gütersloh
Fachbereich Kultur
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh

Kontakt

Andrea Wistuba
T: +49 5241 / 82-2072
F: +49 5241 / 82-2033
E-Mail schreiben

Social Media