Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Gütersloh 18.05.2019

Bürgerstiftung Gütersloh

Am Alten Kirchplatz 12

Bürgerstiftung Gütersloh (Foto: Serpil Neuhaus)

Serpil Neuhaus 1992 – 2019

Eine Retrospektive

Die Kunst eröffnet Serpil Neuhaus andere Blickwinkel und ermöglicht ihr Dinge in einer anderen Realität zu sehen und zu begreifen. Bilder sind für sie Reflektion, ein Spiegelbild ihrer Gedanken und Gefühle. Skizzen, Zeichnungen, Skulpturen – mit den ausgestellten Werken gibt sie in der Bürgerstiftung einen Einblick in ihre künstlerische Entwicklung der letzten knapp 20 Jahre. Serpil Neuhaus, geboren in der Türkei, widmet sich seit 1992 ihrem künstlerischen Talent und beginnt als Kunstlehrerin zu arbeiten. Nach ihrem Studium an der Freien Kunstakademie Verl präsentiert sie ihre Werke in Ausstellungen und engagiert sich für die Integration von Geflüchteten über die Kunst.

Station 3

Anschrift

Stadt Gütersloh
Fachbereich Kultur
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh

Kontakt

Andrea Wistuba
T: +49 5241 / 82-3566
F: +49 5241 / 82-2033
E-Mail schreiben

Social Media

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen