Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Gütersloh 18.05.2019

Parkbad Gütersloh

Am Parkbad 7-9

Fortezza al Fuoco

Mit Akustikgitarre, Bass und zweistimmigem Gesang interpretieren Sandra Faryn und Anette Klee als das Duo „Fortezza“ selbst komponierte und gecoverte Songs im eigenen Gewand. Emotional, intensiv und leidenschaftlich – reduziert auf die Essenzen und grundsätzliche Elemente. Umgeben von den Elementen Wasser und Feuer wird im Parkbad mit ihrer Musik, die direkt ins Herz geht, eine poetische Nacht in einem besonderen Ambiente bereitet. Ab 20 Uhr heißt es übersetzt „Festung im Feuer“ mit dieser Inszenierung zur Langenachtderkunst 2019.

Station 19

Anschrift

Stadt Gütersloh
Fachbereich Kultur
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh

Kontakt

Andrea Wistuba
T: +49 5241 / 82-3566
F: +49 5241 / 82-2033
E-Mail schreiben

Social Media

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen