Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
21.05.2022

Schenke im Bahnhof - Galerie Café

Gütersloher Hauptbahnhof, Willy-Brandt-Platz 2

Graue Offenbarungen

Halina Dabrowska

Präsentiert werden Ölbilder der polnischen Künstlerin Halina Dabrowska (1925-1996), deren Werke in den Volkskunst-Sammlungen Europas und den Museen für zeitgenössische Kunst in Polen vertreten sind. Die Kinderpsychiaterin Dabrowska arbeitete seit 1975 als stattlich anerkannte Künstlerin. Bemerkenswert ist ihr Menschenbild, die Figuren sind medizinisch-analytisch darstellt. Spektakulär ist auch ihr Umgang mit Farben – eine unglaubliche Differenzierung von Graustufen prägen die keinesfalls naiven Bilder. In persönlichen Krisensituationen gemalt – die Künstlerin litt zeitweise an Depressionen - drücken sie die gesellschaftliche Situation und die privaten Dramen der Menschen aus.

Schauen Sie sich auch die Theke des Cafés an, von der Künstlerin Birthe Stumpenhausen gestaltet. Hier werden bis 24 Uhr Getränke/Snacks verkauft.

Station 24

Lageplan

Element kann nicht angezeigt werden, da das Laden von externen Komponenten nicht erlaubt wurde.

Anschrift

Stadt Gütersloh
Fachbereich Kultur
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh

Kontakt

Tim Burrows
T: +49 5241 / 82-3566
F: +49 5241 / 82-2033
E-Mail schreiben

Social Media