Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Palmenhaus-Café im Botanischen Garten

Das Palmenhaus-Café im Botanischen Garten wurde nach dem Vorbild des 1938 erbauten und in den siebziger Jahren abgerissenen Palmenhauses wieder errichtet. Es ist mit modernster Technik (etwa zur computergesteuerten Beschattung) und allen Voraussetzungen für einen gastronomischen Betrieb ausgestattet. Zur Anlage gehört eine großzügige Terrasse.

Palmenhaus-Café im Botanischen Garten Gütersloh.

Das Palmenhaus-Café wird von Schenke betrieben und ist von Mitte März bis Mitte November täglich von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Der gemütliche Innenraum bietet Platz für rund 70 Gäste. Auf der Speisekarte stehen Kaffee, Tee, kühle Getränke, Kuchen, Waffeln, Eis und mehr. Aktuell macht das Café bis zum 15. März 2022 Winterpause.

Übrigens: Neuigkeiten rund um das Palmenhaus finden Sie auf der Facebook-Seite des Cafés.

Palmenhaus-Cafè im Botanischen Garten

Anfahrt

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.