Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Gütersloh engagiert fällt aus!

Aufgrund der aktuellen Situation und der Ungewissheit, wie der Schulunterricht nach den Sommerferien 2020 weitergeht, haben wir uns dazu entschlossen, GT-engagiert 2020 in diesem Jahr ausfallen zu lassen.

Kinder

Wir hoffen, dass Gütersloh engagiert im Jahre 2021 wieder stattfinden kann.

Bleiben Sie gesund!

Projektzeitraum Gütersloh-engagiert

Was ist Gütersloh engagiert!?

Gütersloh engagiert! geht in die vierzehnte Runde! Ihr tauscht für einen Tag die Schulbank gegen einen Arbeitsplatz und könnt durch euren Einsatz entscheidend dazu beitragen, dass in Gütersloh ein soziales Projekt unterstützt wird.

In diesem Jahr findet Gütersloh engagiert! zwischen dem 31. August und 11. September 2020 statt. An welchem Tag DU in dieser Woche für Gütersloh engagiert! arbeitest, entscheidet deine Schule. Das dafür notwendige Startset erhaltet ihr von eurem Lehrer/eurer Lehrerin.

Das Geld, das ihr bei euren Jobs verdient, kommt zur Hälfte eurer Schule zugute. Eure Schule legt selbst fest, wie die Investitionen eingesetzt werden. Die anderen 50 Prozent des Gesamterlöses kommen sozialen Projekten in Gütersloh zugute. Welches Projekt das sein wird, entscheidet das Jugendparlament. Soziale Projekte bewerben sich um einen Teil der Spende und das Jugendparlament wählt dann ein oder mehrere Projekte aus.

Projektzeitraum:

Schule - Festgelegter Termin

  • Hermann-Hesse-Schule: beide Wochen
  • Geschwister-Scholl-Schule: Montag, den 31.08.2020
  • Elly-Heuss-Knapp Schule: Dienstag, den 01.09.2020
  • Freiherr-vom-Stein Schule: Donnerstag, den 10.09.2020
  • Anne-Frank-Schule: Freitag, den 04.09.2020
  • Städtisches Gymnasium: Montag, den 07.09.2020
  • Ev. Stift. Gymnasium: Freitag, den 11.09.2020

Startsets für die Schülerinnen und Schüler

Jeder Schüler und jede Schülerin, der/die bei Gütersloh engagiert! teilnimmt, bekommt ein sogenanntes Startset. Darin sind alle wichtigen Informationen für die SchülerInnen, LehrerInnen, die Eltern, sowie die Unternehmen und Privatpersonen enthalten.
Gütersloh engagiert! ist eine Schulveranstaltung. Die SchülerInnen sind über den Veranstalter haftpflicht- und über die Schule unfallversichert.

Antrag zur Projektförderung

Da wir großen Wert auf die Eigeninitiative und Mitwirkung von Jugendlichen legen, ist es uns wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler über die Verteilung der Spenden mitbestimmen können. Deshalb erhält das Projekt, wie bereits in den vergangenen Jahren, Unterstützung vom Gütersloher Jugendparlament.
Das JuPa wird entscheiden, was mit 50 Prozent der Spenden passiert. Institutionen und Organisationen bewerben sich mit einem Projektantrag beim Jugendparlament um Teile der Spendengelder. Somit haben die Jugendlichen einen direkten Einfluss darauf, was mit dem Geld geschieht, das sie für ihr Engagement bekommen haben. Diese Möglichkeit zur Mitbestimmung fördert die Motivation, sich für andere einzusetzen.

Die Frist für die Einreichung der Projektanträge endet am Freitag, den 18.09.2020 um 12:00 Uhr!

Informationen für Unternehmen

Unter dem Motto Gütersloh engagiert! ” sollen Gütersloher SchülerInnen motiviert werden, sich ehrenamtlich zu engagieren. Um das Projekt zu ermöglichen, ist auch der Einsatz vieler BürgerInnen und UnternehmerInnen gefragt.

Teilnehmende SchülerInnen werden einen Tag lang die Schulbank gegen einen „Job” tauschen. Sie haben die Möglichkeit, SchülerInnen einen Job für einen gemeinsam vereinbarten Zeitraum anzubieten. Die Jobs können variieren: Vom Hof fegen über Schreibarbeiten bis hin zur Kinderbetreuung ist alles möglich. Die eingenommenen Spenden gehen zu 50 Prozent an die jeweilige Schule, die anderen 50 Prozent kommen sozialen Projekten zugute.
Wir freuen uns, wenn die ehrenamtliche Tätigkeit mit einer angemessenen Spende honoriert wird. Gütersloh engagiert! ist eine Schulveranstaltung. Die SchülerInnen sind über den Veranstalter haftpflicht- und über die Schule unfallversichert.

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French
Leichte Sprache
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen