Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Stadt Gütersloh - Newsletter #3

Sehr geehrte/r [!--gender--] [!--surname--],

Gütersloh ist eine „Engagierte Stadt“ – und das nicht nur, weil sie mit rund 100 anderen Kommunen am gleichnamigen Förderprogramm teilnimmt, dessen Ziel es ist, bürgerschaftliches Engagement zu stärken, gemeinsam an einer solidarischen Gesellschaft weiterzuarbeiten und Kooperationen zu fördern. Einen Bericht über die Auftaktveranstaltung finden Sie ebenso in unserem aktuellen Newsletter – zusammen mit einigen anderen Beispielen für Engagement in der Stadt und in der Stadtverwaltung. Dazu gehört auch der Entwurf für die Freizeitfläche, die am Westring im Umfeld des Brückenneubaus entstehen soll. Geplant worden ist hier nicht im „stillen Kämmerlein“, sondern in Workshops am Ort, mit Beteiligungsmöglichkeiten im Netz und viel Engagement des „Jupa“, unseres Jugendparlaments. Und auch das ist Engagement für die Zukunft unserer Stadt: Heute geht die „conceptGT“ an den Start – die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung, Immobilien & Stadtentwicklung Gütersloh, eine neue „städtische Tochter“ mit einem erfahrenen Networker als Geschäftsführer: Albrecht Pförtner, bisher Geschäftsführer bei der Pro Wirtschaft des Kreises.

Einfach mal „reinlesen“ in die Infos aus der Stadt Gütersloh!

Ein schönes Wochenende wünscht

das Team der Zentralen Öffentlichkeitsarbeit und Repräsentation der Stadt Gütersloh

Aktuelle Meldungen

Diese Projektideen soll der Digitale Aufbruch weiterverfolgen
01.12.2022

Diese Projektideen soll der Digitale Aufbruch weiterverfolgen

Bürger und Verwaltungsmitarbeiter erarbeiten bei einem Denklabor wertvolle Ergebnisse.
zur Seite
Freude über Auszeichnung „Gute gesunde Kita“ für zwei Gütersloher Kindertageseinrichtungen
17.11.2022

Freude über Auszeichnung „Gute gesunde Kita“ für zwei Gütersloher Kindertageseinrichtungen

Städtische Kita Bülowstraße und evangelische Kita Erlöser.
zur Seite
Zwei Spielplätze im Stadtgebiet werden erneuert
17.11.2022

Zwei Spielplätze im Stadtgebiet werden erneuert

Ab Montag, 21. November, sperrt die Stadt die Spielplätze Denkmalsgarten und Titusweg.
zur Seite
Am Neubaugebiet Ahornpark entsteht ein neues Familien-Ausflugsziel
17.11.2022

Am Neubaugebiet Ahornpark entsteht ein neues Familien-Ausflugsziel

Zwischen Postdamm und Parcours.
zur Seite
Engagement für Fairen Handel wird mit fünfter Rezertifizierung gewürdigt
15.11.2022

Engagement für Fairen Handel wird mit fünfter Rezertifizierung gewürdigt

Zehn Jahre Fairtrade-Stadt Gütersloh.
zur Seite
Rathausinnenhof als Reallabor
14.11.2022

Rathausinnenhof als Reallabor

Team Digitaler Wandel der Stadt Gütersloh sammelt dank neu installierter Sensoren wichtige Erfahrungen mit der Technologie.
zur Seite
Stadtrat verabschiedet Resolution gegen Bau der Ortsumgehung Ummeln
14.11.2022

Stadtrat verabschiedet Resolution gegen Bau der Ortsumgehung Ummeln

In seiner Sitzung am 11.11.2022.
zur Seite
Bürgerversammlung zum Bebauungsplan Nr. 281 „Verler Straße/Bruder-Konrad-Straße“
14.11.2022

Bürgerversammlung zum Bebauungsplan Nr. 281 „Verler Straße/Bruder-Konrad-Straße“

24. November in der Aula des Städtischen Gymnasiums.
zur Seite
Vor 70 Jahren fällt die „Männerbastion Stadtrat“
09.11.2022

Vor 70 Jahren fällt die „Männerbastion Stadtrat“

Mit den Kommunalwahlen am 9. November 1952 ziehen erstmals Frauen in den Rat der Stadt Gütersloh ein.
zur Seite

Veranstaltungen

Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses
02.12.2022, 17:00 – 18:00 Uhr

Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses

zur Seite
Sitzung des Behindertenbeirates
05.12.2022, 17:00 – 19:00 Uhr

Sitzung des Behindertenbeirates

zur Seite
Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz
05.12.2022, 17:00 – 19:00 Uhr

Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Klimaschutz

zur Seite

Rückblick: Bürgertag 2021 im Videoformat

Eigentlich hätten sich am 18. September 2021 beim dritten Gütersloher Bürgertag wohl tausende Menschen auf dem Dreiecksplatz und vor der Stadthalle getummelt, um sich an dutzenden Vereinsständen über die breite Ehrenamtslandschaft in der Stadt zu informieren. Leider musste die städtische Ehrenamtskoordinatorin Elke Pauly-Teismann die Großveranstaltung am Jahresanfang aufgrund fehlender Planungssicherheit durch die Pandemie absagen. Um aber dennoch an diesem Tag den Fokus auf die Gütersloher Vereinslandschaft, deren Angebote und das Thema Ehrenamt zu lenken, entstand die Idee zu einem „Bürgertagsfilm“. 20 ganz unterschiedliche Vereine hatten sich beworben und sind nun mit Kurzporträts in dem gut fünf Minuten langen, sehr kurzweiligen Film dabei – eine Art „digitaler Bürgertag“.

Das Video und die Liste aller teilnehmenden Vereine finden Sie auf unserer Website!

Häufig gesucht