Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Stadt Gütersloh - Newsletter #17

Sehr geehrte Gütersloherinnen und Gütersloher,

Endlich wieder: eine Langenachtderkunst mit 37 Stationen am 21. Mai – aber auch für die Wochen zuvor gilt: Die Veranstaltungsszene ist wieder erwacht in Gütersloh – ein Blick in unseren Newsletter und in den Terminkalender zeigt das deutlich: Europatag und „Female Voices“, Ausstellungen und ein Kongress, der Auftakt ist für ein internationales Kulturprojekt mit vier Gütersloher Partnerstädten („C-Cities“). Wir dürfen uns auf Zeiten freuen, in denen man sich wieder persönlich statt am Bildschirm trifft. Den Anfang macht der 1. Mai am Sonntag mit zahlreichen Angeboten und dem Appell, mit Rücksicht auf Natur und Landschaft, zu feiern.


Genießen Sie das Wochenende, das wünscht Ihnen

das Team der Zentralen Öffentlichkeitsarbeit und Repräsentation der Stadt Gütersloh

Aktuelle Meldungen

Stadt Gütersloh soll das Postareal kaufen
24.06.2022

Stadt Gütersloh soll das Postareal kaufen

Einstimmiger Ratsbeschluss.
zur Seite
Kita Siegfriedstraße wird zum Jahresende geschlossen
24.06.2022

Kita Siegfriedstraße wird zum Jahresende geschlossen

Baulicher Zustand lässt einen längeren Weiterbetrieb nicht mehr zu - Plätze in der neuen Kita an der Carl-Bertelsmann-Straße.
zur Seite
Pilgerrose blüht jetzt im Botanischen Garten
24.06.2022

Pilgerrose blüht jetzt im Botanischen Garten

Die spanische „Castell d'Alaquàs“ ziert schon einige Orte entlang des Jakobswegs.
zur Seite
Gute Nachrichten für die Stadtentwicklung: Briten wollen nicht zurück auf den Flughafen
23.06.2022

Gute Nachrichten für die Stadtentwicklung: Briten wollen nicht zurück auf den Flughafen

Bürgermeister Norbert Morkes erhielt heute die Information von der BImA.
zur Seite
Mit Tim Neubauer (36) ist ein Gestalter und Vernetzer neu an Bord
22.06.2022

Mit Tim Neubauer (36) ist ein Gestalter und Vernetzer neu an Bord

Neuer Leiter des Fachbereichs Schule setzt auf Austausch und gemeinsame Prozesse.
zur Seite
Nächster Preis für die VoluMap
22.06.2022

Nächster Preis für die VoluMap

Die Ehrenamtsplattform ist eine von zehn Preisträgern im bundesweiten Wettbewerb „Digitale Orte im Land der Ideen“.
zur Seite
Busfahren an 365 Tagen im Jahr
22.06.2022

Busfahren an 365 Tagen im Jahr

Neues „Schülerticket“ für alle Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen in der Stadt Gütersloh.
zur Seite
Westring: Die „kleine Schwester“  der großen Brücke ist angekommen
21.06.2022

Westring: Die „kleine Schwester“ der großen Brücke ist angekommen

Sie überquert die Dalke und ist Teil des Gesamtkonzepts.
zur Seite
Stadt Gütersloh fördert sichere und nachhaltige Schulwege
21.06.2022

Stadt Gütersloh fördert sichere und nachhaltige Schulwege

„Lass(t) uns laufen“.
zur Seite
Umfassendes Gutachten bestätigt der Stadt Gütersloh rechtlich korrektes Handeln bei der Vergabe von Ipads an Schulen
19.06.2022

Umfassendes Gutachten bestätigt der Stadt Gütersloh rechtlich korrektes Handeln bei der Vergabe von Ipads an Schulen

Für den Unterricht der Klassen sieben bis zehnt.
zur Seite

Veranstaltungen

Keine Einträge vorhanden

Langenachtderkunst 2022 - Endlich wieder: Eine Nacht voller Entdeckungen, Impulse und Inspiration

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause (2020 und 2021) dürfen sich Kulturflaneure wieder auf die Langenachtderkunst in Gütersloh freuen. Die 21. Auflage steigt am Samstag, 21. Mai 2022. Mit 37 Stationen öffnen so viele Galerien, Ateliers, Museen, Bildungs- und Konzertstätten, Kirchen, Schulen und andere Orte ihre Türen wie nie zuvor. Der Eintritt ist wie immer überall frei. Die Institutionen haben von 19 bis 24 Uhr geöffnet.

Hier finden Sie alle Informationen

Häufig gesucht

 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.