Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

One Billion Rising 2022

Auch im Jahr 2022 hat die Stadt Gütersloh wieder ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen gesetzt.

Selbstbestimmt Leben

Der weltweite Aktionstag ist dieses Jahr am Montag 14.Februar 2022. 
Sich gemeinsam gegen das Ende von Gewalt gegen Frauen und Mädchen erheben und weltweite Solidarität zeigen. Gerade in dieser Zeit der Pandemie ist es wichtig,aufmerksam zu sein. Nach wie vor führen Kontaktbeschränkungen, begrenzte Austauschmöglichkeiten, der erschwerte Zugang zur Frauenhilfeinfrastruktur zu besonderen Belastungen. Auch in 2022 wollen wir - die Gleichstellungsstelle für Frau und Mann der Stadt Gütersloh – uns erheben und ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen setzen und laden herzlich dazu ein, sich uns anzuschließen.

One billion rising 2022: Gleichstellungsbeauftragte Inge Trame, Lilli und Margret Neumann und Agnes Bröckling-Kuron, Mitarbeitende der Gleichstellungsstelle, laden dazu ein, ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen zu setzen.

Bilderstrecke One billion rising

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.