Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Verkauf von städtischen Immobilien

Der Fachbereich Immobilienmanagement und Wirtschaftsförderung informiert Sie hier über die aktuellen städtischen Immobilienangebote.

Klimaschutzsiedlung

Die Stadt Gütersloh bietet sowohl Bauplätze nach sozialen Kriterien als auch freie Bauplätze an. Des Weiteren informieren wir Sie über die Veräußerung von bebauten Grundbesitzungen. Die jeweiligen Ansprechpartner stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Bebaute Grundbesitzungen

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Angebote über die Veräußerung von bebauten Grundbesitzungen der Stadt Gütersloh. Sollten zur Zeit keine Angebote eingestellt sein, so können Sie sich jedoch jederzeit über eventuell in näherer Zeit anstehende Verkäufe bei den genannten Ansprechpartnern (rechts) erkundigen.

Ansprechpartner

Epkenhans Christiane
Verkauf von bebauten Immobilien
Telefon: 05241/82-2269
Telefax: 05241/82-3334
Anschrift: Fachbereich Immobilienmanagement und Wirtschaftsförderung Berliner Str. 70, 33330 Gütersloh, Haus I, Raum Nr. 509
Sprechstunden: Mo. - Fr. 8.30 -12.30 Uhr, Mo. 14.30 - 16.30 Uhr, Do. 14.30 - 18.00 Uhr. Selbstverständlich auch nach vorheriger Abstimmung.
chrstnpknhnsgtrslhd

Schwichtenhövel Anne
Verkauf von bebauten Immobilien
Telefon: 05241/82-2269
Telefax: 05241/82-3334
Anschrift: Fachbereich Immobilienmanagement und Wirtschaftsförderung Berliner Str. 70, 33330 Gütersloh, Haus I, Raum Nr. 509
Sprechstunden: Mo. - Fr. 8.30 -12.30 Uhr, Mo. 14.30 - 16.30 Uhr, Do. 14.30 - 18.00 Uhr. Selbstverständlich auch nach vorheriger Abstimmung.
nnschwchtnhvlgtrslhd

 

Freie Bauplätze

Vergabe nach Sozialkriterien

Die Stadt vergibt städtische Bauplätze für einen bestimmten Personenkreis. Bewerber müssen sich im Vergabeverfahren nach einem Punktesystem bewerten und mit 'Konkurrenten' vergleichen lassen.

Bei diesem Vergleich spielen folgende Kriterien eine Rolle:

  • Jetziger Wohnsitz und/oder Arbeitsplatz in Gütersloh
  • Familienstand, Alter und Kinderzahl
  • Einkommenshöhe; Familienbrutto nicht über 73.200,-- € + Freibetrag je Kind, das im Haushalt lebt, in Höhe von 3.000,-- €
  • Bereits vorhandenes Grundstückseigentum
  • Dauer der laufenden Bewerbung

Für Ihre Bewerbung verwenden Sie bitte den vorgefertigten Bogen, den Sie, wie auch das Merkblatt hierzu, auf dieser Seite zum Download finden.Die Aufnahme in die Bewerberliste, womit Sie noch keine Verpflichtung zum Kauf eines Bauplatzes eingehen, ist mit der Entrichtung einer einmaligen Schutzgebühr in Höhe von 50,- € verbunden. Sollte ein Kauf zustande kommen, wobei keine Garantie für den Bewerber besteht, bei der Vergabe berücksichtigt zu werden, wird die Gebühr auf den Kaufpreis angerechnet.

Ansprechpartner

Gierecker Reinhild
Vergabe von Wohnbauflächen
Telefon: 05241/82-2734
Telefax: 05241/82-3334
Anschrift: Fachbereich Immobilienmanagement und Wirtschaftsförderung Berliner Str. 70, 33330 Gütersloh, Haus I, Raum Nr. 521
Sprechstunden: Mo. - Fr. 8.30 -12.30 Uhr, Mo. 14.30 - 16.30 Uhr, Do. 14.30 - 18.00 Uhr. Selbstverständlich auch nach vorheriger Abstimmung.
rnhldgrckrgtrslhd

Gewerbeflächen

Kontakt und Informationen

Fachbereich Immobilienmanagement
Berliner Str. 70
Haus I
33330 Gütersloh
mmblnwrtschftgtrslhd

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French