Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Rückstau von Abwasser

Hilfe - Mein Keller steht unter Wasser! Dies ist nur eine der vielen "Schreckensmeldungen", die der Fachbereich Tiefbau vor allen nach starken Regenereignissen in den Sommermonaten, immer wieder erreichen.

Natürlich muss das so nicht sein. Eine ordnungsgemäße Rückstausicherung ist der beste Schutz vor so einem Szenario. Alle Ablaufstellen (u.a. Waschmaschine, Bodenablauf, Waschbecken) unterhalb der Rückstauebene sind durch eine automatisch arbeitende Abwasserhebeanlage mit Rückstauschleife gegen Rückstau aus dem Abwasserkanal zu sichern.
Die Rückstauebene ist grob gesagt die Straßenoberfläche, genauer die Schachtdeckelhöhe in der Straße oberhalb des jeweiligen Anschlusses an den städtischen Kanal.
Das Abwasser wird bei der Hebeanlage mittels einer Pumpe über die Rückstauebene geführt, bevor es in den städtischen Kanal geleitet wird. Liegt ausgerechnet die Kellerdecke auf gleicher Höhe wie die Rückstauebene, so ist die Rückstauschleife im Wandbereich über die Rückstauebene zu führen.

Ein Sockel für die Waschmaschine im Keller ist kein ausreichender Schutz gegen Rückstau. Der auftretende Druck kann so groß sein, dass die Schlauchleitung der Waschmaschine aus der festen Leitung herausgedrückt wird und das Schmutzwasser austritt.

Und noch ein Hinweis: Die technischen Regelwerke und die Technische Entwässerungssatzung der Stadt Gütersloh schreiben vor, dass sich der Grundstückseigentümer gegen Rückstau von Abwasser aus dem öffentlichen Kanal selbst zu schützen hat. Für Schäden, die durch den Rückstau entstehen, haftet die Stadt nicht.

Kontakt und Informationen

Herr Roger Uhlemeyer
Tiefbau

Rathaus Haus II6. ObergeschossRaumnummer652
Tel+49 5241 / 82-2757
Fax+49 5241 / 82-2118
weiterlesen

Herr Jürgen Kruck
Tiefbau

Rathaus Haus II6. ObergeschossRaumnummer652
Tel+49 5241 / 82-2758
Fax+49 5241 / 82-2118
weiterlesen

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French
Leichte Sprache
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen