Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Straßenendausbau Fritz-Blank-Straße

Kanal- und Straßenbauarbeiten an der Fritz-Blank-Straße.

Baustelle

Ab der 27. KW 2023 beginnen die Kanal- und Straßenbauarbeiten an der Fritz-Blank-Straße von Hausnr. 87 bis Hausnr. 127.

Die Baumaßnahme wird unter Vollsperrung in Bauabschnitten durchgeführt. Beginnen werden die Bauarbeiten im ersten Bauabschnitt zwischen der Hausnr. 127 und Hausnr. 121 (Einmündung Adele-Bartsch-Straße). Nach dem der erste Bauabschnitt bis auf die Verschleißschicht (Deckschicht) fertiggestellt worden ist beginnen im zweiten Bauabschnitt die Kanalbauarbeiten.

Ab der Einmündung Fritz-Blank-Straße von Höhe Hausnr. 87 bis Hausnr. 101 wird auf einer Gesamtlänge von ca. 160 m ein DN 315 Regenwasserkanal verlegt. Während den Kanalbauarbeiten kann es vorkommen, dass die Anlieger im betroffenen Abschnitt ihre Grundstücke zeitweise mit ihren Fahrzeugen nicht anfahren können. Wir bitten um Verständnis.

Nach Fertigstellung der Kanalarbeiten werden die Bauarbeiten im letzten Bauabschnitt zwischen Hausnr. 115 und Hausnr. 107 fortgesetzt. In diesem Bereich kann es ebenfalls dazu kommen, dass die Anlieger ihre Grundstücke mit ihren Fahrzeugen nicht anfahren können. Auch hier wird um Verständnis gebeten.

Die Gesamtbauzeit beträgt ca. 5 Monate.

Vor Beginn der Arbeiten werden Umleitungsschilder durch die Baufirma eingerichtet.

Änderungen während der Bauzeit bleiben vorbehalten.