Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Klimaschutz + Energie

Der Begriff Klimaschutz ist heutzutage in vielen Köpfen. Industrialisierung und immer weiter wachsender Konsum verlangen unserer Umwelt und dem Klima viel ab. Vor allem das Thema Energie spielt eine wichtige Rolle, denn wir Menschen sind in vielen Bereichen unseres Alltags auf sie angewiesen. Ergänzend dazu finden regelmäßig Veranstaltungen statt.

Photovoltaik-Modul

Beratungsangebote - nur telefonisch!

Kostenlose telefonische Solarberatung
Herr Hentschel vermittelt erste Einschätzung, ob Ihr Dach für eine Solaranlage geeignet ist.
Bitte melden Sie sich unter 05241- 82 2129.

Kostenlose telefonische Energieberatung
Herr Ellger bietet anstatt der Energieberatung im Fachbereich Umweltschutz,
Friedrich-Ebert-Straße 54, telefonische Beratungen an.
Bitte melden Sie sich bei Interesse zur Vereinbarung eines Beratungstermins unter seiner Telefon-Nummer: 0163 8184270

Telefonische ALTBAUNEU-Energieberatung des Kreises Gütersloh
Das telefonische Beratungsangebot ist eine Gemeinschafts-projekt des Kreises und der Kommunen, die normalerweise eine kostenlose ALTBAUNEU-Energieberatung im Rathaus und/oder vor Ort anbieten. Anmelden können sich Hausbesitzer aus dem gesamten Kreisgebiet. Weitere Informationen unter hier.
Anmeldung:
Kreis Gütersloh
Koordinierungsstelle Energie und Klima
Ursula Thering
Tel. 05241-85 2762
Fax. 05241 - 85 32762
E-Mail: U.Thering@kreis-guetersloh.de

Unabhängige Energieberatung der Verbraucherzentrale
Möchten Sie Energie und damit Geld sparen? Planen Sie eine Haus- oder Wohnungsrenovierung, um den Energieverbrauch zu senken? Dann informieren Sie sich bei der unabhängigen Energieberatung der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Angeboten wird auch die Beratung zu Anbieterwechsel und Heizkosten (für Leistungsbezieher kostenlos). Es ist eine Anmeldung unter Tel. 0 52 41 – 7 42 66 01 oder Tel. 02 11 – 33 99 65 55 erforderlich.
Die Beratung wird durch das Bundesministeriums für Wirtschaft und Energiegefördert und ist kostenlos pro 30 Minuten.

Weitere Informationen:
www.verbraucherzentrale.nrw/energieberatung

Kreisweite Energiesparwochen online vom 29.09. bis 03.11.2021

Altbauneu - Energieparwoche online vom 29.09. bis 03.11.2021

Die Zeit ist reif für mehr Klimaschutz am Haus, denn im Gebäudebestand schlummern große Energie-Einsparpotenziale. Diese verursachen nicht nur hohe Energiekosten, sondern treiben auch den Klimawandel voran. Aber welche Maßnahmen passen zu meinem Haus zund zu meinem Geldbeutel? Wer berät mich und welche Fördermittel gibt es für mein Vorhaben?
Im Rahmen der kreisweiten Energiesparwochen online vom 29. September bis zum 3. November 2021 mit digitalen Vorträgen und Gruppenberatungen erhalten Hausbesitzer konkrete Tipps und Anregungen zu diesen Fragen.

Die kostenfreien Zoom-Veranstaltungen bietet der Kreis Gütersloh gemeinsam mit den Kommunen, den Volkshochschulen in der Region sowie mit der EnergieAgentur.NRW und der Verbraucherzentrale NRW im Rahmen der Initiative ALTBAUNEU an.

Anmeldung:
Volkshochschule Gütersloh, Tel. 05241 82 2925, vhs@guetersloh.de, www.vhs-gt.de
Die Teilnahme ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl pro Veranstaltung ist beschränkt.
Programmheft als Download

Weiterführende Informationen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen | Impressum