Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Freie Stellen bei der Stadt Gütersloh

Gütersloh: Weltunternehmen, Netzwerke und Top-Technologien. Mit Kunst und Kiez, Bildung und Kitas, Parklandschaften und Naturräumen verfügt die Kreisstadt mit rund 100 000 Einwohnern über intakte und vitale Strukturen, die einen hohen Lebens- und Freizeitwert bieten. Attraktive Wohnquartiere laden zu einem Alltag mit Radmobilität und kurzen Wegen in guter Nachbarschaft ein.

Bauingenieur/in oder Architekt/in (m/w/d)

Umfang: 39 Wochenstunden
Ort: 33330 Gütersloh, Berliner Str. 70
Befristung: 14 Monate
Bewerbung: 20. November 2019
Online-Bewerbung: zum Bewerbungsportal

Gütersloh: Weltunternehmen, Netzwerke und Top-Technologien. Mit Kunst und Kiez, Bildung und Kitas, Parklandschaften und Naturräumen verfügt die Kreisstadt mit rund 100 000 Einwohnern über  intakte und vitale Strukturen, die einen hohen Lebens- und Freizeitwert bieten. Attraktive Wohnquartiere laden zu einem Alltag mit Radmobilität und kurzen Wegen in guter Nachbarschaft ein. Wer Gütersloh wählt, fühlt sich wohl. Wer kommt, bleibt.
 

Die Stadt Gütersloh sucht zum 01.05.2020 eine/n

Bauingenieur/in oder Architekt/in (m/w/d)
 

Sie beginnen Ihre Tätigkeit bei der Stadt Gütersloh in einem 14-monatigen Ausbildungsverhältnis, welches sich in die theoretische Ausbildung am Studieninstitut Düsseldorf oder Hagen und die fachpraktische Ausbildung bei der Stadt Gütersloh gliedert. In den vergangenen Jahren konnten alle geeigneten Absolventen/innen nach dem Vorbereitungsdienst auf freie Stellen übernommen werden. Es ist beabsichtigt, diese Verfahrensweise beizubehalten.

Gesucht wird eine selbstbewusste, belastbare und fachlich versierte Persönlichkeit mit abgeschlossenem Studium des Bauingenieurwesens mit Diplom- oder Bachelorgrad, als Architekt/in oder einem vergleichbaren Studienabschluss, die Verhandlungen effektiv und effizient führen kann, in konfliktreichen Situationen die Ruhe bewahrt, entscheidungsfreudig ist und gerne teamorientiert arbeitet.
 

Ausländische Berufsabschlüsse können nur berücksichtigt werden, wenn Sie einen Nachweis über die Gleichwertigkeit vorweisen können. Die hierfür zuständige Stelle und weitere Informationen können Sie über das Portal der Bundesregierung: www.anerkennung-in-deutschland.de finden.
 

Die Stadt Gütersloh handelt familienfreundlich und fördert die berufliche Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt daher ausdrücklich Bewerbungen von Frauen. Die Bewerbung von Menschen mit einer Schwerbehinderung wird bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.
 

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen Herr Jürgen Otte (Tel. 05241/82-3276) oder Herr Ulrich Thiel (05241/82-2704).
 

Hat die Stelle Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung bis zum 20.11.2019 unter

www.interamt.de//koop/app/stelle?id=542726

Es werden nur Onlinebewerbungen über das Portal Interamt angenommen. Bitte senden Sie keine Bewerbungen per Post oder per E-Mail.

Kontakt und Informationen

Ulrich Thiel Stadt Gütersloh

Berliner Str. 7033330 Gütersloh
Tel+49 5241 82-2704

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French
Leichte Sprache
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen