Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Jugendparlament

"JuPa" ist das Kürzel für das Jugendparlament der Stadt Gütersloh. Das JuPa will sich in die Gütersloher Politik einmischen und die Wünsche, Ideen, Interessen und Probleme der Jugendlichen in Gütersloh aufgreifen und öffentlich machen.

Das Jugendparlament im Ratssaal der Stadt Gütersloh.

Zum JuPa gehören 30 Mitglieder und 30 stellvertretende Mitglieder, die an den weiterführenden Schulen der Stadt gewählt werden.

Derzeit laufen die Vorbereitungen für die Neuwahl des JuPa auf Hochtouren. An den Schulen der Stadt werben die Mitglieder des JuPa mit Unterstützung der Mitarbeiter/-inenn für die Kandidatur. Zur Wahl können sich alle Kinder und Jugendlichen aufstellen lassen, die zwischen 12 und 18 Jahre alt sind und die in der Stadt Gütersloh wohnen. Die Abstimmung erfolgt in den Klassenverbänden in den Schulen im Laufe des Monats Juni. Am 10. Juli tritt das neugewählte Jugendparlament zu seiner ersten Sitzung im Ratssaal im Rathaus zusammen.

Weitere Informationen und auch die Möglichkeit, sich für eine Kandidatur zu registrieren, gibt es auf der Homepage des JuPs’s unter jupa-gt.de

Weiterführende Informationen

Kontakt und Information

Herr Gerhard Ebbing
Schule und Jugend

Rathaus Haus II4. ObergeschossRaumnummer467
Tel+49 5241 / 82-3393
weiterlesen

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French
Leichte Sprache
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen