Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Abstimmung über die Abwahl des Bürgermeisters: Norbert Morkes ist abgewählt

09.06.2024

Am heutigen Sonntag (9.6.2024) waren 80.294 wahlberechtigte Gütersloherinnen und Gütersloher ab 16 Jahren zur Abstimmung über die Abwahl des Bürgermeisters aufgerufen. Nach Auszählung aller abgegebenen Stimmen gibt der Erste Beigeordnete Henning Matthes in seiner Funktion als Wahlleiter das vorläufige Ergebnis bekannt: Auf die Frage „Stimmen Sie der Abwahl zu?“ stimmten 27.670 Wahlberechtigte mit „Ja“ (62,30 %) und 16.746 Wahlberechtigte mit „Nein“ (37,70 %). Damit ist Bürgermeister Norbert Morkes abgewählt. Für die Abwahl des Bürgermeisters erforderlich war gemäß Gemeindeordnung NRW die Mehrheit der abgegebenen gültigen Stimmen und diese Mehrheit musste zugleich mindestens 25 Prozent (= 20.074 Stimmen) der Wahlberechtigten betragen.

Nach Feststellung des Abstimmungsergebnisses durch den Wahlausschuss am 14. Juni scheidet Norbert Morkes mit Ablauf des 14. Juni aus dem Amt.

Die Wahlbeteiligung lag bei 56,38 %. Die Durchführung des Abwahlverfahrens war am 21. März 2024 vom Stadtrat beschlossen worden.