Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Oster-Leckereien aus der Kinderkonditorei

16.04.2019

Das Angebot der „Erlebniswochen Ferien.Bilden. Schüler“ von VHS und Osthushenrich-Stiftung steht ganz oben auf der Nachfrage-Liste.

In der Kinderkonditorei: Dr. Martina Schwartz-Gehring und Dr. Burghard Lehmann von der Osthushenrich-Stiftung (vorn) sind beeindruckt von so viel Eifer und lassen sich zusammen mit den Kursleiterinnen Sylvia Conrad und Edibe Cilgin, der neuen VHS-Leiterin Dr. Silvia Schneiders und Fachbereichsleiterin Henrike Dulisch  gern auf ein Probierstück einladen.
In der Kinderkonditorei: Dr. Martina Schwartz-Gehring und Dr. Burghard Lehmann von der Osthushenrich-Stiftung (vorn) sind beeindruckt von so viel Eifer und lassen sich zusammen mit den Kursleiterinnen Sylvia Conrad und Edibe Cilgin, der neuen VHS-Leiterin Dr. Silvia Schneiders und Fachbereichsleiterin Henrike Dulisch gern auf ein Probierstück einladen.

„In der Kinderkonditorei – gibt’s so manche Leckerei,“ möchte man in Abwandlung eines Weihnachtslieds anstimmen angesichts dieser selbst kreierten Ergebnisse der jungen Bäcker und Bäckerinnen, die im Rahmen der Bildungsferien mit der Osthushenrich-Stiftung in dieser Woche süße Ostervorbereitungen in Angriff nahmen.

Zwölf Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren hatten sich in der Küche der Volkshochschule eingefunden – tatendurstig und voll motiviert. Die Kinderkonditorei gehört im Rahmen der „Erlebniswochen Ferien.Bilden.Schüler“ eindeutig zu den Nachfragefavoriten bei den Osterferienangeboten der VHS.

Die Kreationen haben allesamt den Bezug zu Meister Lampe und zum Fest: Unter der Leitung von Sylvia Conrad und Edibe Cilgin werden Kreationen wie süßer Möhrenkuchen, Osterhasen-Kleingebäck, Gemüsequiche, Hefebuttermilch-Brot mit selbstgemachten süßen und herzhaften Quarkdips für das Oster-Buffet zubereitet. Backen hat viel mit Organisation zu tun – auch das ist ein Lernziel dieser Woche. Damit im Anschluss die Backerlebnisse zu Hause weiter ausprobiert werden können, sammelt jedes Kind die Rezepte in einem Backheft. Besonderen Wert legen die beiden Leiterinnen des Ferienangebots auf das bewusste und gesunde Genießen. Deshalb fließt nebenbei viel Wissenswertes über gesunde Ernährung ein. Dr. Martina Schwartz-Gehring und Dr. Burghard Lehmann von der Osthushenrich-Stiftung ließen es sich nicht nehmen, das bunte Treiben in der VHS-Küche persönlich in Augenschein zu nehmen und sich von den Backerfolgen zu überzeugen.

Die Kinderkonditorei ist nur eine von 18 Osterferien-Modulen, die die VHS anbietet. Hoch im Kurs stehen zum Beispiel auch das Nähen mit der Nähmaschine, die Roboter-Woche oder die Töpferwerkstatt. Rund 200 Kinder wurden in dem vielfältigen Osterferien-Angebot der VHS fündig. Insgesamt haben sich für das Ferienjahr 2019 bereits 784 Kinder angemeldet – laut Volkshochschule wieder eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr.

Ob Forscherwochen, Theater spielen, Fußball-Camps, Rallye-Woche, Hip Hop oder Stepptanz 68 Wochenmodule sorgen dafür, dass in den Ferienzeiten keine Langeweile aufkommt. Ein Team von 65 engagierten Pädagogen und anderen Fachleuten zielt darauf ab, die Potentiale der Kinder zu stärken und in einem pädagogisch begleiteten Rahmen kreative Lernprozesse weiterzuentwickeln.

Was steigert mehr die Vorfreude als in den Ferien schon die nächsten Ferien zu planen? Ein Großteil der Schulferienwochen des Jahres steht noch bevor und verschiedenste Sommer- und Herbstangebote sind bei der VHS noch zu buchen. Je früher die Anmeldung, umso besser ist die Aussicht für die Teilnahme in der persönlichen Wunschwoche. Die Programm-Broschüren sind in der VHS zu bekommen und auf der Homepage der VHS finden sich weitere Informationen unter www.vhs-gt.de Stichwort „Erlebniswochen“.

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French
Leichte Sprache
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen