Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Die idyllische Seite Güterslohs entdecken

13.05.2019

Romantische Radtour im Grünen.

Die Fahrradtour führt u.a. zum Kloster Marienfeld. (Foto: Gütersloh Marketing GmbH)
Die Fahrradtour führt u.a. zum Kloster Marienfeld. (Foto: Gütersloh Marketing GmbH)

Am 19. Mai entführt der beliebte Gütersloher Stadtführer Klaus Gottenströter die Teilnehmer der Radtour „Romantische Pättkes und lauschige Ecken“ wieder zu einigen der traumhaften Orte in und um Gütersloh. Die vierstündige Fahrt startet um 13 Uhr vor dem ServiceCenter der Gütersloh Marketing GmbH. Von hier aus geht es Richtung Norden nach Marienfeld und weiter an der Lutter entlang bis nach Isselhorst. Klaus Gottenströter versorgt die Teilnehmer dabei mit spannendem Wissen zum Flughafengelände, dem Hühnermoor, Kloster Marienfeld und vielen weiteren Stationen entlang des Weges. Das Gasthaus „Zur Linde“ in Isselhorst lädt zu einer kurzen Einkehr auf eigene Kosten ein. Nach rund 30km endet die gemütliche Tour in der Innenstadt Güterslohs. Karten für die Tour sind für 9,50 Euro/Person (erm. 7,00 Euro) im ServiceCenter der gtm erhältlich. Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr 10-18 Uhr, Mi & Sa 10-14 Uhr. Das Tragen eines Helmes wird empfohlen.

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French
Leichte Sprache
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen