Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Sport im Park ab 29. Juni/Neun Termine für Bewegung mit Spaß

29.05.2019

Fünfte Auflage geht mit neuen Angeboten an den Start.

Ab dem 29. Juni im Mohns Park:  Bei „Sport im Park“ sind alle willkommen, die sich bewegen möchten. Foto: Maximilian Gaisendrees
Ab dem 29. Juni im Mohns Park: Bei „Sport im Park“ sind alle willkommen, die sich bewegen möchten. Foto: Maximilian Gaisendrees

Durchatmen, sich bewegen und neue Sportangebote kennenlernen: Am Samstag, 29. Juni, geht die fünfte Auflage von „Sport im Park“ im Mohns Park an den Start. Auf dem Programm stehen insgesamt neun Termine mit zahlreichen Angeboten zum kostenlosen und unverbindlichen Kennenlernen, Mitmachen und Schnuppern. Auf Wunsch der Teilnehmer aus den Vorjahren beginnen die Angebote an den Samstagen eine Stunde früher, nämlich um 10 Uhr und während der Woche mittwochs eine Stunde später, um 18 Uhr, um der größten Sommerhitze ein wenig zu entgehen.

Man kann einfach vorbeikommen und dabei sein. Auch in diesem Jahr bieten die Gütersloher Sportvereine und engagierte Übungsleiter wieder viele Gelegenheiten zum Schnuppern und Ausprobieren. So kann jeder herausfinden, welche Sportart am besten zu ihm passt. „Wer aus der Vielfalt sportlicher Möglichkeiten seinen persönlichen Bewegungsfavoriten gefunden hat, bekommt so vielleicht auch Lust, sich dauerhaft mehr und gerne zu bewegen“ so Margret Eberl vom Kreissportbund Gütersloh.

Boule, Fitness, Tanzen, Qi Gong oder Walking Fußball: Auch in diesem Jahr sind viele Sportarten im Angebot. Erstmalig dabei ist „Calisthenics Gütersloh“ sowie „Bewegungsspiele für Kinder“ (jeweils samstags). Die Veranstalter wünschen sich, dass sich auch jüngere Menschen angesprochen fühlen. „Sport im Park“ will sich mehr und mehr als generationenübergreifendes Angebot verstehen. Weil sich alle eingeladen fühlen sollen, ist auch in diesem Jahr die Initiative „Integration durch Sport“ des Deutschen Olympischen Sportbundes und des Landessportbundes NRW Partner der Veranstaltungsreihe „Sport im Park“.

Auch die 5. Auflage von „Sport im Park“ wird großzügig unterstützt von der Bürgerstiftung Gütersloh und sowie dem Landesportbund NRW. Veranstalter ist die Arbeitsgemeinschaft „Siba- Sport im besten Alter“ mit dem Seniorenbeirat Gütersloh, der Stadt Gütersloh mit dem Fachbereichen Sport sowie dem Fachbereich Familie und Soziales, dem Stadtsportverband Gütersloh und dem Kreissportbund Gütersloh.
Weitere Informationen gibt es bei Margret Eberl vom Kreissportbund Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 851446 oder per E-Mail an MrgrtEbrlgt-ntd oder bei Vjollca Memaj, Fachbereich Sport der Stadt Gütersloh, Telefon 05241 822915 oder per E-Mail an VjllcMmjgtrslhd.

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French
Leichte Sprache
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen