Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Geocaching für Familien

19.02.2020

Schnupperkurs des Fachbereichs Schule und Jugend am Samstag, 7. März, um 10 Uhr.

Geocaching ist eine Art moderne Schatzsuche: Mit einem GPS-Empfänger und Koordinaten aus dem Internet werden versteckte Schätze in der Umgebung gesucht. Dabei gilt es Behälter zu finden, die andere „Geocacher“ meist an besonders schönen oder ungewöhnlichen Orten versteckt haben. Aus den Behältern wird üblicherweise etwas herausgenommen und es wird etwas Neues hineingelegt und ein Eintrag in einem Logbuch vorgenommen. Der Inhalt dieser „Schätze“ ist eher von geringem Wert, daher lautet die Devise: Der Weg ist das Ziel.

Wer Lust hat, sich an einer Schatzsuche zu versuchen, sich jedoch noch nicht ganz sicher ist, wie diese genau funktioniert, für den bietet der Fachbereich Schule und Jugend der Stadt Gütersloh einen Schnupperkurs am Samstag, 7. März, um 10 Uhr an. Der Einführungskurs richtet sich an Familien mit Kindern ab acht Jahren und dauert etwa drei Stunden. Der Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz der Freiherr-vom-Stein-Realschule, Austernbrede 26 in Gütersloh. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen werden ab sofort von Nadine Becker-Kleinemas per E-Mail unter ndnbckr-klnmsgtrslhd entgegengenommen. Weitere Informationen zum Schnupperkurs und zu den Ausleihmöglichkeiten von Geocaching-Geräten im Fachbereich Schule und Jugend der Stadt Gütersloh gibt Nadine Becker-Kleinemas unter 05241/823333.

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French
Leichte Sprache
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen