Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Akute Gefahr: Lutter-Wanderweg gesperrt

22.10.2021

Sturmschäden - Baumkontrolleure unterwegs.

Der gestrige Sturm hat im Bereich des Lutter-Wanderwegs erhebliche Schäden angerichtet. Wegen akuter Gefahr durch umgestürzte Bäume und herabfallende Äste hat die Stadt Gütersloh den Weg auf dem Abschnitt zwischen Holler Straße und der Brücke am Spiekergarten (Blankenhagen) bis auf Weiteres gesperrt. Die Arbeiten zur Sicherung des Abschnitts haben begonnen. In den nächsten Tagen werden zudem Baumkontrolleure dort unterwegs sein. Die Stadt teilt mit, wenn der Weg wieder gefahrlos zu benutzen ist. Der Parkplatz an der Holler Straße ist von der Sperrung nicht betroffen; er kann weiter angefahren werden.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen | Impressum