Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Rund 25 Ateliers und Galerien öffnen ihre Türen

23.06.2021

„Offene Ateliers“ vom 24. bis 27. Juni.

Auf einem Tisch und an der dahinter liegenden Wand sind großformatige, gemalte Bilder des Künstlers Michael Bachus zu sehen.
Zahlreiche Ateliers, wie das von Michael Bachus in Rheda-Wiedenbrück, öffnen ab dem 24. Juni ihre Türen für Interessierte.

Von Donnerstag, 24. Juni, bis einschließlich Sonntag, 27. Juni, öffnen in Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück, Herzebrock-Clarholz, Borgholzhausen, Verl, Werther, Halle, Harsewinkel, Rietberg mehr als 25 Ateliers und Galerien ihre Türen, um interessierten Besucherinnen und Besuchern Kunst ganz unterschiedlicher Stilrichtungen zu präsentieren. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die „Offenen Ateliers“ werden zum ersten Mal veranstaltet. Geboren wurde die Idee aus dem Teilnehmerkreis der Gütersloher Langennachtderkunst, die in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie erneut ausfallen musste. Koordiniert und vorbereitet wurde die Aktion vom Fachbereich Kultur der Stadt Gütersloh. Informationen zu allen teilnehmenden Künstlern und Künstlerinnen, ihren Arbeiten sowie die Adressen der Ateliers und Galerien gibt es auf der Internetseite www.offeneateliers.guetersloh.de. Die Öffnungszeiten sind Donnerstag und Freitag von 14 bis 20 Uhr, Samstag 11 bis 20 Uhr und Sonntag von 11 bis 17 Uhr.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen | Impressum