Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Sprunghafter Anstieg von Einbürgerungsanträgen führt zu längeren Bearbeitungszeiten

14.01.2022

Ausländerstelle bittet Antragsteller, von Nachfragen abzusehen.

Derzeit kommt es zu verlängerten Bearbeitungszeiten von Einbürgerungsanträgen bei der Ausländerstelle der Stadt Gütersloh. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Wegen sprunghaft angestiegener Antragszahlen müssen Menschen mit Einbürgerungswunsch zurzeit erheblich länger als gewöhnlich auf die Bearbeitung ihres Anliegens warten. Wenn Unterlagen unvollständig sind oder Sachverhalte aufzuklären sind, nimmt die Ausländerstelle Kontakt zum Antragsteller auf. Die Ausländerstelle bittet deshalb darum, auf Nachfragen zum Bearbeitungsstand zu verzichten. Ein Grund für die erhebliche Zunahme von Anträgen ist, dass Geflüchtete, die 2015 in Deutschland Asyl gefunden haben, unter bestimmten Umständen nun die sogenannte Ermessenseinbürgerung beantragen können. Dieses ist derzeit vielfach der Fall.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.