Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Ein Nachmittag für pflegende Angehörige

29.08.2022

Seniorenbeirat und Stadt laden für den 8. September zu Kaffee und Kuchen ein.

Viele Gütersloherinnen und Gütersloher kümmern sich hingebungsvoll um Familienmitglieder, Freunde oder Nachbarn, die auf Hilfe angewiesen sind. Für ihren Einsatz möchten sich der Seniorenbeirat und der Fachbereich Soziales der Stadt Gütersloh jetzt bedanken. Sie laden die pflegenden Angehörigen für Donnerstag, 8. September, von 14 bis 17 Uhr zu einem gemeinsamen Nachmittag in das Brauhaus Gütersloh ein. Neben Kaffee und Kuchen wird den Gästen auch ein kleines Programm geboten: Der Ü60-Chor der Kreismusikschule Gütersloh singt, der Verein Gütersloh tatkräftig e.V. bietet kostenfreie Schnupperrunden mit Rikschas an. Als Gäste werden Kriminalhauptkommissar Marco Hein und Bürgermeister Norbert Morkes erwartet.

Anmeldungen sind bis zum 2. September möglich telefonisch unter 05241/82-2156 oder per E-Mail an snrnbrtgtrslhd.

Unterstützt wird der Nachmittag für pflegende Angehörige von der Sparkasse Gütersloh-Rietberg, der Volksbank Bielefeld-Gütersloh eG, dem Paritätischen Wohlfahrtsverband und den Krankenkassen BKK Miele, Bertelsmann BKK und IKK Classic.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.