Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Theater Gütersloh: Feedback geben und gewinnen

06.07.2022

Am 3. September wird bekanntgegeben, welches Stück der vergangenen Saison mit dem Publikumspreis ausgezeichnet wird.

Glücksfee Katharina Heimann, FSJlerin im Theater Gütersloh, hat die Gewinnerinnen und Gewinner gezogen.
Glücksfee Katharina Heimann, FSJlerin im Theater Gütersloh, hat die Gewinnerinnen und Gewinner gezogen.

In der vergangenen Spielzeit 2021/22 hat das Publikum im Theater Gütersloh erneut die Feedback-Karten genutzt, um die Veranstaltungen im Theater zu bewerten und über die Verleihung des Publikumspreises „GÜTE-SIEGEL“ an eines der Gastensembles abzustimmen. Als Dankeschön wurden unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern mehrere Preise verlost.

Der erste Preis, ein Abo nach Wahl für die kommende Spielzeit 2022/23, ging an Sigfrid Batusch. Cornelia Ellefred, Gewinnerin des zweiten Preises, erhielt zwei Freikarten nach Wahl. Außerdem gab es fünf weitere Gewinnerinnen und Gewinner, die sich über einen Kultur Räume Gütersloh „Kulturbeutel“ freuen dürfen. Besucherinnen und Besucher haben auch in der neuen Spielzeit die Möglichkeit ihre Feedback-Karte abzugeben, und am Gewinnspiel teilzunehmen.

„Hat Ihnen die Veranstaltung im Theater gefallen, was hat Sie besonders überzeugt und ist die Aufführung publikumspreiswürdig?“ Um im Austausch mit dem Publikum zu sein, arbeitet das Theater Gütersloh schon seit vielen Jahren mit den sogenannten Feedback-Karten. Durch die Karten können die Theaterbesucherinnen und -besucher direkt vor Ort eine individuelle Rückmeldung geben und gleichzeitig entscheiden, welche Aufführung mit dem Publikumspreis ausgezeichnet werden soll. Für dieses Engagement wurden unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch in diesem Jahr wieder attraktive Preise verlost.

Am 3. September wird bekanntgegeben, welches Stück der vergangenen Saison mit dem Publikumspreis ausgezeichnet wird. Im Anschluss an die Uraufführung des Stücks „Doors (No Exit)“ übergibt der künstlerische Leiter des Theaters Christian Schäfer dem Siegerensemble den Publikumspreis „GÜTE-SIEGEL“ auf der Premierenfeier in der Skylobby.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.