Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Auf den Startblock, fertig, los: Jetzt anmelden für das Stadtschwimmen im August

06.07.2022

Siebte Auflage der beliebten Aktion.

Wie fit ist Gütersloh? Vom 1. bis 31. August haben Schwimmbegeisterte die Möglichkeit beim Gütersloher Stadtschwimmen, ihre Bahnen im Nordbad oder der „Welle“ zu ziehen und Meter zu sammeln.
Wie fit ist Gütersloh? Vom 1. bis 31. August haben Schwimmbegeisterte die Möglichkeit beim Gütersloher Stadtschwimmen, ihre Bahnen im Nordbad oder der „Welle“ zu ziehen und Meter zu sammeln.

Wie fit ist Gütersloh? Diese Frage stellt die Stadtwerke Gütersloh wieder im August und startet in die siebte Runde des Gütersloher Stadtschwimmens. Vom 1. bis 31. August haben Schwimmbegeisterte die Möglichkeit, ihre Bahnen im Nordbad oder der „Welle“ zu ziehen und Meter zu sammeln. Anmeldungen sind ab sofort kostenlos unter www.stadtschwimmen.de möglich. Lediglich der Bädereintritt muss gezahlt werden. Dafür lohnt sich bis Ende Juli besonders der digitale Weg zur Stadtschwimmkarte: Exklusiv im Online-Vorverkauf unter www.nordbad-guetersloh.de/dauertickets gibt es in diesem Jahr die vergünstigte Eintrittskarte als E-Ticket. Ab August gibt es diese zum regulären Preis auch an den Bäderkassen.

Jetzt für August anmelden und Spaß, Fitness und Gesundheit fördern

Alle, die in Gütersloh leben, arbeiten, zur Schule gehen oder einem Verein angehören, können mitmachen. Einfach im Online-Portal anmelden, einem Team beitreten oder ein eigenes gründen und los geht’s. Geschwommen werden kann in der „Welle“ (Stadtring Sundern 10) oder im Nordbad (Kahlertstraße 70). Anschließend werden dann die zurückgelegten Meter im Onlineportal eingetragen. „Beim Stadtschwimmen steht der Spaß im Vordergrund“, unterstreicht Bäderleiter Marko Rempe. „Gleichzeitig bieten wir damit nicht nur eine tolle Freizeitmöglichkeit, sondern begeistern hoffentlich den ein oder anderen für die Themen Bewegung und Gesundheit.“ Ob alleine oder im Team, ob nur ein bis zwei Bahnen oder als Sportschwimmer im Training bleiben – beim Stadtschwimmen sind alle zum Mitmachen aufgerufen und jeder Meter wird gezählt.

Stadtschwimmkarte bequem aufs Handy laden und online im Vorverkauf sparen

Die Teilnahme am Stadtschwimmen ist kostenlos. Nur der Bädereintritt ist zu zahlen, dafür bietet die Stadtwerke Gütersloh eine Aktionskarte zum vergünstigten Preis an. In diesem Jahr neu: Die digitale Stadtschwimmkarte kann bequem aufs Handy geladen werden. Die Aktionseintrittskarte ist für den ganzen Monat August im Nordbad ohne Zeitbeschränkung und in der „Welle“ für einen Aufenthalt von zwei Stunden gültig. Erwachsene bezahlen 25 Euro, das Kinderticket kostet 12,50 Euro. Dauerkarteninhaber können ihre Karte selbstverständlich auch für das Stadtschwimmen nutzen. Wer schnell sein möchte und sich jetzt schon anmeldet, kann profitieren: Im Online-Vorverkauf unter
www.nordbad-guetersloh.de/dauertickets ist die Stadtschwimmkarte noch bis zum 31. Juli vergünstigt als E-Ticket zu bekommen. Erwachsene zahlen dann 22 Euro, Kinder 11 Euro. An den Bäderkassen findet der Verkauf ab dem 1. August zu den regulären Preisen (Erwachsene 25 Euro, Kinder 12,50 Euro) statt.

Alle Infos unter www.stadtschwimmen.de

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.