Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Verkehrsbehinderungen im Bereich Pankratiuskirche und Kommunal-friedhof Avenwedde

24.05.2024

Am Montag, 27. Mai.

Aufgrund einer Beisetzung, zu der eine vierstellige Zahl von Trauergästen erwartet wird, sind am Montag, 27. Mai, vorübergehend Verkehrsbehinderungen rund um die St.-Pankratius-Kirche in der Gütersloher Innenstadt sowie in Avenwedde-Bahnhof im Bereich des Kommunalfriedhofs zu erwarten. Das teilt der städtische Fachbereich Ordnung mit. Zeitweise werden Bereiche gesperrt. Im Zentrum wird die Straße Unter den Ulmen ab zirka 10 Uhr bis voraussichtlich 14.30 Uhr auf dem Teilstück zwischen Blessenstätte und Feuerbornstraße für den allgemeinen Straßenverkehr gesperrt. In Avenwedde-Bahnhof wird die Zufahrt zum Siedlungsgebiet um den Kommunalfriedhof ab Montagmittag bis in den Nachmittag gesperrt. Dort gelten dann auch Haltverbote. Die betroffenen Anwohner in Avenwedde-Bahnhof sind mit Handzetteln informiert worden.