Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Digitale Variante des Stadtgutscheins

08.10.2021

Stadtgutschein Gütersloh.

Frischer Wind für Gütersloh! Nach 14 Jahren Gütersloher Geschenkgutschein ist es an der Zeit, dem Gutschein einen neuen Anstrich zu verleihen und eine digitalisierte Variante anzubieten: Den Stadtgutschein Gütersloh!

Frischer Wind für Gütersloh! Nach 14 Jahren Gütersloher Geschenkgutschein ist es an der Zeit, dem Gutschein einen neuen Anstrich zu verleihen und eine digitalisierte Variante anzubieten: Den Stadtgutschein Gütersloh!

Ab Dienstag, 12. Oktober, ist der Stadtgutschein Gütersloh im ServiceCenter der Gütersloh Marketing GmbH (gtm) und vielen weiteren Geschäften erhältlich.

Nachdem der bezuschusste Sondergutschein, angesichts der Corona Pandemie, 2020 eingeführt wurde und für alle Beteiligten ein voller Erfolg war, hat die gtm eine neue, digitale Variante des bekannten Gütersloher Geschenkgutscheins entwickelt.

Was kann der Stadtgutschein?

Die gesamte Gütersloher Gastronomie, der Einzelhandel und Dienstleistungsunternehmen kann bei dem Stadtgutschein mitmachen. Das bietet den Gutscheinbesitzern die Möglichkeit, diesen bei verschiedenen teilnehmenden Geschäften einzulösen.

Der Betrag des Gutscheins, im praktischen Scheckkartenformat, ist zudem beliebig wählbar: Ob 66,66 Euro zum 66. Geburtstag oder 40 Euro zum 40. Jubiläum, alles ist möglich. Das perfekte Geschenk für jeden Anlass.  Auch Kleinbeträge können nun abgebucht werden, ohne dass das Restguthaben verfällt, d.h. Teileinlösungen sind, dank der Digitalisierung im Hintergrund, ab sofort möglich.
Das Restguthaben kann jederzeit bei allen teilnehmenden Geschäften eingesehen werden.

„Mit dem neuen Stadtgutschein möchten wir die Stadt Gütersloh als attraktiven Einkaufs- und Freizeitstandort weiter stärken.“, so Jan-Erik Weinekötter, Geschäftsführer der gtm. Durch den Einbezug aller Geschäfte und die Möglichkeit der Teileinlösungen wird ein Kaufkraft-Abfluss verhindert und die heimische Wirtschaft vor Ort gestärkt.

Die „alten“ Gütersloher Geschenkgutscheine sind noch bis Ende des Jahres in allen bekannten Akzeptanz- und Verkaufsstellen erhältlich und behalten danach selbstverständlich ihre gesetzliche Gültigkeit.

Arbeitgeber können mit dem Stadtgutschein zukünftig auch die steuerfreien Sachbezüge in Form eines Gutscheins an ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verschenken und so gleichzeitig die heimische Wirtschaft fördern.

Weitere Informationen sowie alle Akzeptanz- und Verkaufsstellen des Stadtgutscheins Gütersloh können unter www.stadtgutschein-guetersloh.de oder auf den Social-Media-Kanälen der gtm eingesehen werden.

Alle diejenigen, die ein Unternehmen betreiben und auch an dem Stadtgutschein als Akzeptanz- oder Verkaufsstelle teilnehmen möchten, wenden sich bitte an Frau Junkerkalefeld: citymanagement@guetersloh-marketing.de.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.