Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Klinikum Gütersloh bietet Live-Stream für werdende Eltern an

23.03.2022

Die Geburtshilfe des Klinikum Gütersloh bietet jeden Donnerstag einen Live-Stream für werdende Mütter und Väter an.

In der Zeit von 17 bis 18 Uhr können Eltern Dr. Wencke Ruhwedel, Chefärztin der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe ihre Fragen rund um die Geburt stellen.

Da die beliebten Führungen durch den Kreißsaal derzeit Corona-bedingt noch nicht wieder möglich sind, bietet das Klinikum Gütersloh für werdende Eltern mittels eines Live-Chats die Möglichkeit, ihre Fragen rund um die Geburt zu stellen. „Wir freuen uns sehr, in der aktuellen Situation online über die Geburt in unserem Hause zu informieren“, erklärt Dr. Wencke Ruhwedel. Dabei geht sie natürlich auch auf aktuelle Corona-Fragen ein, zum Beispiel „Dürfen Väter mit zur Geburt?“ oder „Muss die Maske während der Geburt aufgelassen werden?“. Interessierte Mütter und Väter können den Live-Stream am PC, über Smartphone oder Tablet verfolgen. IOS-Nutzer müssen eine Avaya-App laden.

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail unter krsslklnkm-gtrslhd.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.