Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Flagge zeigen gegen Atomwaffen

08.07.2022

Auch Gütersloh unterstützt die Initiative „Mayors for Peace“ – Bürgermeister für den Frieden.

Bürgermeister Norbert Morkes unterstützt die Initiative „Mayors for Peace“ – Bürgermeister für den Frieden.
Bürgermeister Norbert Morkes unterstützt die Initiative „Mayors for Peace“ – Bürgermeister für den Frieden.

Auch Gütersloh unterstützt die weltweitere Initiative „Mayors for Peace“, deshalb zeigt Bürgermeister Norbert Morkes auch in diesem Jahr symbolisch wieder „Flagge“ vor dem Rathaus. Seit vielen Jahren setzen sich die „Bürgermeister für den Frieden“ in Deutschland am 8. Juli damit für eine friedliche Welt ohne Atomwaffen ein. Die Initiative hat mittlerweile gut 700 deutsche Mitgliedsstädte und –gemeinden. Mit dem Hissen der Flagge des weltweiten Bündnisses appellieren die Bürgermeister an die Staaten der Welt, Atomwaffen endgültig abzuschaffen. Der 8. Juli hat dabei Bedeutung: Am 8. Juli 1996, stellte der Internationale Gerichtshof in Den Haag – das Hauptrechtssprechungsorgan der Vereinten Nationen – fest, dass die Androhung und der Einsatz von Atomwaffen generell mit den Regeln des humanitären Kriegsvölkerrechts unvereinbar sind.

Das internationale Städtenetzwerk „Mayors for Peace“ wurde im Jahr 1982 gegründet und geht auf die Initiative der Städte Hiroshima und Nagasaki zurück. Heute gehören ihm über 8000 Städte in 163 Ländern an.

Weitere Informationen auf der Website www.mayorsforpeace.de

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.