Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Stadt Gütersloh soll das Postareal kaufen

24.06.2022

Einstimmiger Ratsbeschluss.

Die Stadt Gütersloh soll die Ankaufsoption für das so genannte Postareal zum 30. Juni dieses Jahres ausüben. Der Rat der Stadt stimmte einstimmig bei zwei Enthaltungen (AfD) dafür. Abgelehnt wurde damit ein Beschlussvorschlag der Verwaltung, die eine weitere Verlängerung der Ankaufsoption bis zum Jahresende empfahl, um mit dem Eigentümer der Fläche im Bahnhofsumfeld zu konkretisieren, ob und wie eine gemeinsame Projektentwicklung möglich sei. Da es sich um eine Grundstücksangelegenheit handelt, fiel die Entscheidung in nicht öffentlicher Sitzung.

Einstimmige Zustimmung fand auch ein Zusatzantrag der CDU zu prüfen, wie die ConceptGT nach Ankauf in eine Projektentwicklung des Areals einbezogen werden kann. Auch einem Antrag der SPD, dass die Verwaltung bis zum Jahresende einen Zeitplan zur Projektentwicklung vorlegen möge, folgte der Rat einstimmig.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.