Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Stricken und Häkeln (neu) lernen

01.06.2022

In der Stadtbibliothek Gütersloh.

Laden ein zur „Strickschule“ in der Stadtbibliothek Gütersloh (v. l. n. r.): Martina Jägersberg, Petra Lauch und Andrea Nordhorn von den Charmützen.
Laden ein zur „Strickschule“ in der Stadtbibliothek Gütersloh (v. l. n. r.): Martina Jägersberg, Petra Lauch und Andrea Nordhorn von den Charmützen.

Am Donnerstag, 02. Juni, findet zwischen 15 und 16:30 Uhr zum ersten Mal wieder die „Strickschule“ der Charmützen in der Stadtbibliothek Gütersloh statt. Strickbegeisterte und die, die es werden wollen, profitieren vom alten Handarbeitswissen der Mitglieder der Charmütze-Frauengruppe. Sie haben ihr Strick-Hobby mit dem guten Zweck der Kampagne „Jede Oma zählt“ von HelpAge verbunden und freuen sich darauf, Anfängerinnen und Anfängern, aber auch Wiedereinsteigerinnen und -einsteigern zu zeigen, wie’s geht. Wolle und Nadeln zum Üben liegen bereit. Zukünftig treffen sich Strick- und Häkel-Lernwillige jeden 1. Donnerstag im Monat von 15 bis 16:30 Uhr im Bereich „Machen“ des Digitalen Werkraums (2. OG).

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.