Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Letzte „Musikalische Mittagspause“ der Saison

02.07.2024

„Travelling Notes“ am Donnerstag, 4. Juli, auf dem Berliner Platz.

Travelling Notes sind am Donnerstag zu Gast bei der „Musikalischen Mittagspause“. Foto:
Travelling Notes sind am Donnerstag zu Gast bei der „Musikalischen Mittagspause“. Foto:

Die „Musikalische Mittagspause“, organisiert vom städtischen Fachbereich Kultur, findet am Donnerstag, 4. Juli, das letzte Mal in diesem Jahr statt. Ab 13 Uhr spielt die Band „Travelling Notes“ unter der Kastanie auf dem Berliner Platz.

Die Anfänge der dreiköpfigen Band „Travelling Notes“ reichen weit zurück in ihre Studentenzeit, als sie die Liebe zur Musik entdeckten. Straßenmusik war ihre Bühne und gleichzeitig ein Weg, um über die Runden zu kommen. Seitdem hat sich viel verändert, aber die Liebe zur Musik ist geblieben. Zwischen unzähligen Auftritten in Pubs, bei privaten Feiern und Studiojobs haben sie ihre Geschichten als Musiker geschrieben. Doch das Gefühl der Straßenmusik, die Energie der ungefilterten Darbietung, ist ihnen geblieben. Donnerstagmittag kehren sie zu ihren Wurzeln zurück. Unplugged, unter freiem Himmel, fast wie damals.

Der Eintritt ist frei, bei schlechtem Wetter wird der Auftritt verschoben.