Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

VHS auf Online-Stippvisite in Châteauroux und Graudenz

17.09.2021

Virtuelle Begegnung mit Gütersloher Partnerstädte aus Frankreich und Polen.

Einmal im Monat besucht die Volkhochschule Gütersloh für eine Stippvisite die Gütersloher Partnerstädte in Frankreich und Polen – online am Bildschirm Ihres Endgeräts. Die jeweiligen Wissenshappen greifen große und kleine Sehenswürdigkeiten vor Ort auf, aber auch Kulturelles, Saisonales, Geschichtliches, Kulinarisches oder aktuelle Themen. Die virtuelle Begegnung schafft über 45 Minuten hinweg Gelegenheiten, ganz ohne Reisekosten und als Einstimmung auf das Wochenende Eindrücke aus der Partnerstadt mitzunehmen. Von jedem beliebigen Ort aus können Interessierte sich in dieses neue Angebot unter dem Titel „Stippvisite in … Châteauroux /Graudenz“ zuschalten und bei der Live-Schaltung dabei sein. Der Auftakt für beide Städte findet am Freitag, 1. Oktober um 18 Uhr statt. Aus Châteauroux meldet sich die Referentin Anna Sabathé mit kurzen Impressionen. Das Angebot richtet sich an Interessierte mit Französischkenntnisse innerhalb der internationalen Niveaustufen B1 bis C1. Aus Graudenz wird Referent Przemyslaw Slusarski interessierten Gütersloher*innen Aspekte seiner Heimatstadt nahebringen. Die Übertragung wird übersetzt. Für die Teilnahme wird ein Endgerät mit Internetzugang, Lautsprecher, Mikrofon und wenn möglich Kamera benötigt. Nach der Anmeldung unter 822925 oder www.vhs-gt.de verschickt die VHS den Zugangslink zur Veranstaltung. Die beiden Auftaktveranstaltungen sind gebührenfrei.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen | Impressum