Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Vollsperrung wegen Radwegsanierung

14.05.2024

Pressemitteilung vom Kreis Gütersloh, 14.05.2024

Ab Dienstag, 21. Mai, wird die Friedrichsdorfer Straße (Kreisstraße 35) zwischen Kanarienweg und dem Kreisverkehr Avenwedder/Haflinger Straße zwischen den Ortsteilen Avenwedde und Friedrichsdorf voll gesperrt. Der Kreis Gütersloh lässt dort den Radweg in zwei Teilbereichen mit einer Gesamtlänge von zirka 650 Metern sanieren. Die ‚Technischen Regeln für Arbeitsstätten‘ (Arbeitsstättenregeln – ASR) machen dafür eine Vollsperrung der Straße zwingend erforderlich. Eine Umleitungsstrecke für den Pkw- und Lkw-Verkehr sowie für den Radverkehr wird ausgeschildert. Ausschließlich für Anlieger bleibt die Straße frei. Der Kreis Gütersloh geht davon aus, dass die Bauarbeiten voraussichtlich in zwei Monaten beendet sein werden.