Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Votum für die Gelbe Tonne ab 2024

31.05.2022

Umweltausschuss gibt Gütersloher Verwaltung entsprechenden Verhandlungsauftrag.

Ab 1.1.2024 soll es losgehen: „Gelbe Tonne statt gelber Sack“ soll nach dem Willen des Ausschusses für Umwelt- und Klimaschutz in Zukunft das Sammelsystem für sogenannte Leichtverpackungen werden. Der Ausschuss gab jetzt mit großer Mehrheit der Verwaltung den Auftrag, mit dem Dualen System Deutschland als Träger des Sammelsystems über die Einführung der Gelben Tonne mit vierwöchentlicher Leerung zu verhandeln. Entscheidung für den Systemwechsel war für die Sprecherinnen und Sprecher der Fraktionen vor allem die Klimarelevanz dieses Abfuhrsystems – ein entscheidender Vorteil in der Gegenüberstellung mit dem „Gelben Sack“, bei dem durchaus auch Vorteile erkannt wurden.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.