Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Bernhard-Salzmann-Klinik

Die Abteilung für medizinische Rehabilitation Sucht – Bernhard-Salzmann-Klinik – gehört zum Zentrum für Suchtmedizin der LWL-Klinik Gütersloh.

Sie wurde 1965 als eine der ersten speziellen Einrichtungen für Suchtkranke vom Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe eröffnet und verfügt damit über langjährige Erfahrung in der erfolgreichen therapeutischen Arbeit mit abhängigen Menschen.

Geboten werden:

  • Qualifizierte Entzugsbehandlung von Alkohol und Medikamenten (Direktübernahme in Reha möglich)
  • Gemeindenahe Behandlung (auch ganztägig ambulant)
  • Kombinierte Behandlung im Verbundsystem
  • Integrierte Drogenentzugsbehandlung (auch nach § 35 BtMG)
  • Psychiatrische Zusatzerkrankungen
  • Ambulante Reha/ Nachsorge
  • Raucherentwöhnung
  • Adaption (Anpassung an die Erfordernisse des alltäglichen Lebens. Sie schließt an eine stationäre Entwöhnungsbehandlung an, denn diese reicht häufig nicht aus, um alle Voraussetzungen für eine langfristige Abstinenz zu gewähren, insbesondere, wenn Beschäftigung, Wohnung und soziale Kontakte fehlen.)

Kontakt und Informationen

Bernhard-Salzmann-Klinik
Buxelstraße 50
33334 Gütersloh
T: +49 5241 / 5022551
brnhrd-slzmnn-klnklwlrg

Lage

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen