Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Bürgerstiftung Gütersloh

Sie war die erste Bürgerstiftung in ganz Deutschland: die Bürgerstiftung Gütersloh. Als Stadt Stiftung Gütersloh gegründet von Reinhard Mohn, ehemaliger Chef des Bertelsmann-Konzern, hat sich die Stiftung zu einer wichtigen Institution für Gütersloh und die Region entwickelt. So fördert die Stiftung Projekte in vielen Gesellschaftsbereichen, die den Bürgern im Kreis Gütersloh zu Gute kommen.

Das Spektrum der unterstützen Projekte ist breit. So fördert die Bürgerstiftung Gütersloh unterschiedlichste Projekte aus den Bereichen Bildung, Jugend- und Altenhilfe, Wohlfahrtswesen, Kunst und Kultur, Umweltschutz, Integration oder auch Wissenschaft und Forschung. Dabei werden nicht nur eigene Projektinitiativen unterstützt: Gefördert werden auch externe Projekte, wenn sie den Zielen der Stiftung entsprechen.

Die von der Bürgerstiftung geförderten Projekte sollen den Bürgern im Kreis Gütersloh zu Gute kommen. Dabei weisen alle unterstützten Maßnahmen eine hohe Qualität auf. So müssen die Projekte nicht nur einen Vorbildcharakter nachweisen können, sondern gleichzeitig auch die gesellschaftliche Entwicklung im Kreis Gütersloh fördern oder benachteiligte Gruppen mit einbeziehen. So kann sowohl eine hohe Effizienz als auch eine starke Relevanz für die Bürger im Kreis Gütersloh erreicht werden.

Seither entdecken immer mehr Kommunen, Städte und Regionen in Deutschland das Modell der Bürgerstiftung als wirksamen Katalysator zivilgesellschaftlichen Engagements und folgen dem Beispiel Güterslohs.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.