Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Bernard-Kaesler-Stiftung

Seit 1992 unterstützt die Bernard-Kaesler-Stiftung Kinder und Familien in Gütersloh.
Es handelt es dabei sich um ein Vermächtnis des Ehepaares Christina und Bernard Kaesler, deren Anliegen es war, auf diese Weise einen Beitrag für deren Wohlergehen zu leisten.

Stiftungszweck ist eine finanzielle Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien in Notlagen. Wenn es keine öffentliche Stelle gibt, die vorrangig zur Leistung verpflichtet ist und wenn die Familie tatsächlich bedürftig ist, kann die Stiftung schnell und unkompliziert mit kleinen Zuschüssen helfen.

Fußballschuhe, Schreibtische, Sportkurse, Musikunterricht, Zuschüsse zu Ferienfreizeiten, Fahrradanhänger für Zwillinge – das sind Beispiele für Beschaffungen, an denen sich die Stiftung beteiligt.

Verwaltet wird die Stiftung im Fachbereich Familie und Soziales der Stadt Gütersloh. Jeder Cent der Stiftung bzw. der zusätzlichen Spenden kommt somit ungeschmälert den Gütersloher Kindern und Familien zu Gute.

Die Arbeit der Stiftung unterliegt der Aufsicht des Stiftungsbeirates, bestehend jeweils einem Mitglied der im Stadtrat vertretenen Fraktionen, einer Vertreterin der Lebenshilfe, einer Vertreterin des Deutschen Kinderschutzbundes, einer Vertrauensperson als Nachfolger der Stifterin sowie Mitarbeitern der Stadtverwaltung zusammen. Den Vorsitz führt der Leiter des Jugendamtes.

Die Arbeit der Bernard-Kaesler-Stiftung kann auch nach 25 Jahren noch fortgeführt werden, weil jedes Jahr wieder Privatpersonen und Firmen mit ihrer Spende einen Beitrag zur Tätigkeit der Stiftung leisten.
Darüber hinaus ist es auch möglich, über eine Zustiftung Vermögenswerte in der Bernard-Kaesler-Stiftung anzulegen und damit das Stiftungsgrundkapital zu erhöhen.

Die Stiftung ist als gemeinnützig anerkannt, sodass eine Spende oder eine Zustiftung steuerlich geltend gemacht werden kann.

Kontakt und Informationen

Bernard-Kaesler-Stiftung
Fachbereich Familie und Soziales
Herr Andreas Reinhold
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh
Tel.: 0 52 41 / 82 - 2332
nf brnrd-kslr-stftngd
www.bernard-kaesler-stiftung.de

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen