Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Studienort der FH Bielefeld

Die Fachhochschule Bielefeld bietet am Studienort Gütersloh die praxisintegrierten Bachelorstudiengänge Wirtschaftsingenieurwesen und Mechatronik/Automatisierung an.

Studienort der FH Bielefeld

Insgesamt 250 Studierende sind derzeit in Gütersloh eingeschrieben. Im praxisintegrierten Modell sind die Studierenden während des gesamten Studiums in einem Unternehmen beschäftigt. Dabei verbringen sie im Wechsel Praxisphasen über elf Wochen im Unternehmen und Theoriephasen an der FH Bielefeld über zwölf Wochen.  (Stand: Wintersemester 2014/15).

Alle Beteiligten sehen den Erfolg des Studienorts Gütersloh als wichtigen Impuls für die regionale Wirtschaft. FH-Präsidentin Beate Rennen-Allhoff: „Allein am Studienort Gütersloh kooperieren wir inzwischen mit mehr als 100 Unternehmen in den beiden praxisintegrierten Studiengängen. Die sorgfältige Auswahl der Studierenden durch die Unternehmen, die kleinen Lerngruppen und ein besonders anspruchsvolles Studienprogramm sorgen dafür, dass ein sehr hohes Leistungsniveau erreicht wird und es so gelingt, ambitionierte Studieninteressierte in der Region zu halten oder für die Region zu gewinnen.“

Bürgermeisterin Maria Unger sieht ebenfalls nur Vorteile: „Die Studentinnen und Studenten beleben unsere Stadt und gleichzeitig profitieren die Unternehmen von dem Studienangebot.“
Landrat Sven-Georg Adenauer ist froh, dass die Kooperation mit der FH Bielefeld, die 2008 ins Rollen gebracht wurde, sich so erfolgreich entwickelt hat: „Der Kreis Gütersloh ist ein starker Wirtschaftsstandort. Der Studienort trägt dazu bei, dass das auch so bleibt.“ Wirtschaftsförderer Albrecht Pförtner von der pro Wirtschaft GT kann dem nur zustimmen: „Das Studienkonzept kommt bei den Unternehmen gut an.“

2010 startete der Studienbetrieb in Gütersloh. 2014 wurden die ersten 46 Absolventinnen und Absolventen des siebensemestrigen Studiums verabschiedet. Im August 2014 hat der fünfte Jahrgang mit 74 jungen Leuten am Studienort Gütersloh in der Schulstraße begonnen. Der sechste Jahrgang startet im August 2015. Derzeit sind auch zwei berufsbegleitende Masterstudiengänge (Wirtschaftsingenieurwesen und Angewandte Automatisierung) in der Planung. Ab dem kommenden Wintersemester sollen am Studienort Gütersloh jeweils bis zu 30 Studienplätze zur Verfügung stehen.

Studienberatung in Gütersloh

An jedem 1. und 3. Donnerstag im Monat bietet die FH Bielefeld von 15.00 bis 17.00 Uhr eine Studienberatung im "Flöttmanngebäude", Schulstraße 10 an. Herzlich eingeladen sind alle Studieninteressierten für das praxisintegrierte Studium in Gütersloh und für alle anderen Programme der Fachhochschule Bielefeld.

Kontakt und Informationen

Karin Laube
Zentrale Studienberatung / Studienorientierung
T: +49 521 / 106-7878
F: +49 521 / 106-7794
krnlbfh-blfldd

Bewerbungen / Einschreibungen

Für das praxisintegrierte Studium in Gütersloh bei:

Studierendensekretariat der FH Bielefeld
Kurt-Schumacher-Straße 6
Linda Fritzsche
33615 Bielefeld
T: +49 521 / 106-7576
lndfrtzschfh-blfldd

montags, mittwochs und freitags persönlich erreichbar

Kontakt und Informationen

Fachhochschule Bielefeld
Studienort Gütersloh

Schulstraße 10 (Flöttmanngebäude)
33330 Gütersloh
T: +49 5241 / 21143-10
F: +49 5241 / 21143-20
stdmgtrslhfh-blfldd
zur Webseite

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French