Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Spiel und Spaß bei den Herbstferienspielen

09.09.2021

Anmeldungen ab sofort online möglich.

Das Programm der diesjährigen Herbstferienspiele bietet jede Menge Spiel und Spaß.
Das Programm der diesjährigen Herbstferienspiele bietet jede Menge Spiel und Spaß.

Das Programm für die diesjährigen Herbstferienspiele steht: Das Team der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Gütersloh hat mit Unterstützung der Miele-Stiftung ein kleines, aber feines Programm geplant. Aufgrund der Corona-Bestimmungen können die Ferienspiele noch nicht im gewohnten Rahmen stattfinden, mit über 20 Angeboten wird es aber ein abwechslungsreiches Angebot geben. Das Programm ist online unter www.ferienspiele.guetersloh.de zu finden.

In der ersten Ferienwoche immer vormittags von montags bis freitags bieten die Ferienspiele verschiedene Betreuungsangebote unter anderem bei der Rasselbande Pavenstädt in der Sporthalle der Grundschule Pavenstädt an. Sportlich wird es ebenfalls in der ersten Ferienwoche beim ganztägigen „blaue Affen Sportcamp“ in der Sporthalle der Europaschule Nordhorn. Ob beim Tischtennis im Postsportverein Gütersloh, beim Klettern im Hochseilgarten oder beim Judo und Ringen – es gibt viele Angebote, bei denen sich die Mädchen und Jungen ausprobieren können. Ihrer Kreativität freien Lauf lassen die teilnehmenden Kinder beim Manga-Workshop, beim Filzen oder beim Basteln von Explosionsboxen oder der Gestaltung von Pop-up-Karten. Ganz neu im Angebot der Ferienspiele sind sieben Angebote aus verschiedenen kulturellen Sparten im Rahmen des Kultur Rucksacks NRW. Spaß und Freude für die ganze Familie bietet der Kurs Geocaching, bei dem sich klein und groß auf Schatzsuche im Park machen. Ein besonderes Angebot für Mädchen ist das ganzheitliche Coaching „Mädchen Stärken“. Dort können Mädchen im Alter von sechs bis zehn Jahren am Montag und Dienstag der zweiten Ferienwoche ihr Selbstvertrauen, ihr Selbstbewusstsein und ihre Kommunikation stärken.

Das gesamte Programm der Ferienspiele steht nur online unter www.ferienspiele.guetersloh.de zur Verfügung. Die Anmeldephase läuft ab sofort bis zum 20. September ausschließlich online. Unter allen Anmeldungen werden die zur Verfügung stehenden Plätze erst nach Ende der Anmeldephase verlost. Die Kinder beziehungsweise Eltern werden anschließend per E-Mail über die Teilnahme benachrichtigt. Alle Angebote orientieren sich an der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung und den besonderen Schutzmaßnahmen. Weitere Informationen zu den Angeboten gibt es bei Nadine Becker-Kleinemas vom Fachbereich Schule und Jugend der Stadt Gütersloh telefonisch unter 05241/823333 oder per E-Mail an ndnbckr-klnmsgtrslhd.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen | Impressum